Welche RAM-Module für iMac G5 2,0GHz 20"?

Diskutiere mit über: Welche RAM-Module für iMac G5 2,0GHz 20"? im iMac, Mac Mini Forum

  1. kaidev

    kaidev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Hallo Leute,

    ich möchte mir nächste Woche einen neuen iMac G5 2,0GHz 20" kaufen. Wollte den iMac bei Gravis inkl. dem Hardwareschutz kaufen und 2GB RAM (2x 1GB Module) bei K&M und diese dann selber einbauen! Welche RAM-Module kann ich einbauen bzw. welche sind empfehlenswert? PC3200 (400MHz) is klar, aber welcher Hersteller ist empfehlenswert ... Infineon, Kingston oder Corsair? Welche Latenzzeiten brauche ich? ...funktionieren CL2 Module? Ich würde gerne Corsair Module verwenden, habe mit diesen auf dem PC-Sektor bisher immer sehr gute Erfahrungen gemacht! Wollte gern diese nehmen! Funktionieren die im iMac?

    Ich hoffe, Ihr habt ein paar Tipps für mich! Ich möchte keinen Speicher kaufen der nachher nicht funktioniert oder der das System ausbremst!!!

    Danke!
    Kai
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  2. lohnschreiber

    lohnschreiber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.09.2003
    Speicher

    bei

    defekter Link entfernt

    liuegst Du eigentlich immer richtig.

    Gruß, Lohnschreiber
     
  3. .mac

    .mac Gast

    ich hab einfach zwei OCZ module auf meinem pc ausgebaut und nutze sie nun im imac. klappt bestens, ausser dass es etwas eng ist wegen der kupfer heatspreader.
     
  4. toolted

    toolted MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Zu der Frage gibt es in den letzten Wochen locker 10 Fred´s

    ted
     
  5. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.10.2002
    jau, fällt zwar unter Werbung, aber kann ich mich nur anschliessen ... dort einfach nur das entsprechende Gerät auswählen und fertig (preislich wohl kaum zu unterbieten)

    p.s. ich order nächste Woche das gleiche Teil (aber NIEMALS bei Gr****, sorry)
     
  6. i883

    i883 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.07.2005
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_20&products_id=1276&
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  7. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    73
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Hallo,
    im Grunde genommen könntest du eigentich jedes beliebige PC3200 Module nehmen, aber die Gefahr der Inkompatibilität ist dann halt immer da, da es immer mal sein kann, dass ein Modul mit dem Imac inkompatibel ist, kommt im PC-Bereich bei manchen Mainboard manchmal auch vor.
    Aus dem Grund, kaufe ich Speichermodule eigentlich immer nur mit Rückgaberecht, also entweder beim Händler Vorort, oder halt über das Internet, mit dem gesetzlichen verbrieften Rückgaberecht.
    Kannst aber eigentlich auch ruhigen Gewissens, bei DSP Memory bestellt, die Preise sind da vollkommen OK, und du hättest bei diesem Shop die Gewissheit, dass die Module die da als Imac kompatibel bezeichnet werden, dann bei dir auch wirklich in deinem Imac laufen, es sei denn sie sind defekt.

    Jörg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  8. kaidev

    kaidev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2005
    ...warum nicht???
     
  9. kaidev

    kaidev Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Mir ist gerade etwas eingefallen! Falls ich die Corsair-Module verwenden würde, gäbe es da ein Problem mit der Wärmeentwicklung? Stichwort "Displayfehler" (heller Streifen)! Die Corsair-Module haben ja extra deswegen ein Heat Spreader, eben weil sie warm werden! Ich möchte natürlich diesen Fehler nicht provozieren!!!

    Könnte das ein Problem werden? Hat da jemand Ahnung/Erfahrung?

    Sonst würde ich doch lieber die Kingston-Module nehmen, die haben zwar CL3 ... aber keinen Heat Spreader! Die sollten nicht so warm werden!?
     
  10. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    dsp schließe ich mich an. ich kaufe immer dort und fahre gut damit.

    dasich
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche RAM Module Forum Datum
Welche Art von RAM? iMac, Mac Mini 01.07.2015
iMac Mid 2010 wieviel und welche Ram Speicher? iMac, Mac Mini 25.12.2014
Welche Marke für RAM ist empfehlenswert - 16 GB für IMac iMac, Mac Mini 16.11.2011
iMac 4. Generation (Revision B) Komponentenaustausch, welche geeignet? iMac, Mac Mini 02.06.2011
Welche RAM Module verträgt der neue iMac 27"? iMac, Mac Mini 06.12.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche