Welche Qualität für mp3's?

Diskutiere mit über: Welche Qualität für mp3's? im Digital Audio Forum

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    Hier mal ne Frage in die Runde von den iPod und iTunes Usern!

    Ich hab seit 2 Tagen endlich nen 20GB iPod und schon seit geraumer Zeit importiere ich CD's auf mein PB.

    Bisher hab ich 160kbits als Qualität gewählt. Hab jetzt ca. 1/3 meiner CD's drauf ( bisher 1000 Songs -> 5Gb ).
    Jetzt hab ich die ersten Eindrücke mit dem Pod sammeln können und finde das die Songs auf dem Pod etwas Volumenlos klingen. Es fehlen einfach etwas die Bässe..

    Liegt das nun an der Qualität mit der ich importiere oder generell am iPod und an mp3's?

    Welche Qualität empfehlt ihr mir zum importieren auf mp3? 160 oder 192 oder vielleicht noch höher?
    Ich hab bisher gezögert mit so hoher qualität da ich doch vor hatte alles auf den Mac bzw. Pod zu bekommen aber ich bekomme jetzt schon um die 15GB wenn ich alles drauf hab und das mit nur 160kbits..

    Also sacht mir doch mal eure Tips..
    Ich kann ja auch höher gehen mit der Qualität aber ich weiss nicht ob mir das etwas bringt.

    mfg Schattenmantel
     
  2. Thomax

    Thomax Gast

    Mich würde in diesem Zusammenhang auch interessieren ob es eine Rolle spielt auf welchem Gerät die MP3s dann abgespielt werden.

    Denn eine höhere Rate könnte ja unter Umständen zu Problemen bei der Wiedergabe auf einem anderen Gerät führen. Oder hat das damit nix zu tun?

    cu

    thomax
     
  3. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Glaubensfrage

    Hi,

    also ich denke das ist eine Glaubensfrage.
    Es liegt auch nicht immer nur an den kbits, mir sind schon mp3´s untergekommen die hatten 256 und waren trotzdem in sehr schlechter Qualität!

    Wenn ich meine CD´s auf den Rechner rippe ist es mir eigentlich egal wie groß die Dateien werden, denn Speicherplatz kostet heutzutage fast "nichts" mehr!

    Also rippe ich meine Dateien mit dem LAME encoder für iTunes.
    Als Einstellung nehme ich auf jeden Fall Variable Bitrate, da so die besten Ergebnisse zustande kommen und die Lieder nicht auf eine Bitrate "gepresst" werden. (Ich weiß das ist nicht ganz korrekt, aber umgangssprachlich würde ich das so ausdrücken ;) ).

    Als VBR nehme ich die Einstellung:
    Highest: -v -V 0

    Die mp3´s werden dann so 5-9MB gross :D

    Lame für itunes: http://www.blacktree.com/apps/

    --
    Gruss NeoSD
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    @ Tomax

    Doch es gibt da Unterschiende.
    Einige mp3 Player können mp3´s nur bis zu einer gewissen Bitrate lesen und abspielen. z.B. bis 256 oder 320 kbits!
    Andere können keine VBR mp3´s abspielen. Dies sind aber meinstens Low Cost Player!

    --
    NeoSD
     
  5. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    Kann ich das mit dem iPod kombinieren?
     
  6. NoNickPlease

    NoNickPlease MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    Hallo,

    also ich finde 192kbit/s schon besser als 160. Zumindest kann ich es über meine Anlage (und guten Kopfhörern) raushören. Ich denke aber Dein Bass-problem liegt eher am iPod als an den MP3. Im Normalfall werden wohl eher die Höhen "rauskomprimiert" bzw. fallen die Brillianzen ein wenig weg.

    Ich würde also eher bei 160kbit/s bleiben. Vielleicht mußt Du Dich auch nur in deinen iPod "reinhören"; das glaube ich am ehesten. Meistens muß man sich an eine neue Akkustik gewöhnen...

    NoNickPlease
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ich importiere meine MP3's mit einer dynamischen compression rate. Die minimum rate ist auf 160 kbit/s eingestellt. Je nach dem wie Komplex der Audiofile ist fuehrt das zu sehr guten Ergebnissen und vor allem kleineren Dateien, als wenn von Haus aus eine fixe rate von 192 kbit/s eingestellt waeren.

    Allerdings habe ich noch keinen Unterschied in der Qualitaet vom Desktop Rechner zum iPod feststellen koennen. Die MP3's klingen aus beiden Quellen mit JBL Creature Boxen subjektiv gleich gut.

    Cheers,
    Lunde
     
  8. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    Ich glaub das mit der dynamischen dingsbums und min. 160 werd ich auch machen...

    Fang ich halt nochmals von vorne an und überschreib die alten files...

    Benötigt das viel mehr Speicherplatz oder nicht?

    Ach ja und welche Qualität habt ihr bei VBR? Mittel ( 5 ) oder Höchste ( 7 )?
     
  9. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    @ NoNcikPlease

    Also das "nur" die Höhen raus gefiltert werden kann ich so nicht bestätigen (subjektives Empfinden ich weiß es technisch nicht genau)!
    Aber wenn ich mp3´s mit 128 oder 160 komprimiert habe, und dann daraus nen Sampler für eine Party als Audio CD gebrannt habe, ist es schon häufiger vorgekommen das sich bei lautem hören die Bässe richtig mies angehört haben!
    Ich denke man sollte die mp3´s so gut wie möglich auf den Rechner ziehen, um bei späteren brennen keine Qualitätsüverraschungen zu erleben!

    --
    NeoSD
     
  10. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    @NeoSD

    Bei mir gehts ausschliesslich drum das ich die mp3's für den iPod habe. Ich werde später nie davon Audio CD's brennen, da ich von allen mp3's ne Original CD zuhause liegen habe.

    Darum weiss ich nicht ob sich höchste Qualität lohnt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche