Welche Platten stecken in den neuen Powerbooks?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Angel, 20.09.2003.

  1. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Also da ich mich bei den Kontakten auf der Apple-Seite irgendwie nicht zu recht finde, frage ich mal hier:

    Wisst ihr, welche Festplatten in den neuen Powerbooks verbaut werden?
    Ich hätte in meinem zukünftigen nämlich ganz gerne die Travelstar 80GN IC25N080ATMR04 (80GB, 4200UPM, 8MB Cache, AAM), weiß allerdings nicht, ob es sich bei der im Apple Store verfübaren um eben diese handelt :confused:

    Und ist es eigentlich sehr schwer, ein Powerbook nachträglich aufzurüsten (RAM, HDD, optisches Laufwerk)?

    Und weiß jemand, wie lange die neuen durchhalten (Akku)?
     
  2. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    13.09.2003
    Was ich bisher gelesen habe verbauen die Fujitsu Platten in den Powerbooks. Ram ist leicht nachzurüsten (Klappe unterhalb des Akkus, hab ich mir schon beim Händler angesehen), Platte austauschen heißt genau wie bei den IBooks das ganze Book zerlegen :-( Das mit dem optischen Laufwerk dürfte noch witziger sein, aber nebenbei habe ich auch noch bei keinem Händler NB-Laufwerke mit Slot-In gesehen, nur die Schubladen-Teile gibt es an jeder Ecke

    Gruss vom Tom
     
  3. Angel

    Angel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    MCE Technologies bietet ein 2x Superdrive an, welches auch DVD-RAM beschreibt. Das will ich. Nur sitzen die halt in den USA, und ich habe eigentlich keine so große Lust, denen mein Powerbook zu schicken. Ich habe bisher erst einen deutschen Händler gefunden, der dieses Laufwerk anbietet (HSE), aber da kostet das Teil statt 349$ gleich 459EUR....Einbau nicht inbegriffen....
     
  4. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.07.2003
    Kommt auf den Preis in den USA nicht auch noch Zoll und Steuer drauf?
     
  5. tomric

    tomric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    13.09.2003
     

    Mit Sicherheit...ausserdem ist das shipping meist recht teuer. Die meisten bieten Fed-Ex an, die leider nur innerhalb der Staaten sehr günstig sind.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen