Welche Peripherie-Geräte füs MacBook?

Diskutiere mit über: Welche Peripherie-Geräte füs MacBook? im Peripherie Forum

  1. sebi4

    sebi4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Da ich nun gestern mein MacBook gekauft habe, stellt sich die Frage, welche Zusatzgeräte ich noch dazu brauche. Ich dachte da an:


    Maus: Bei der Maus wollte ich mir zuerst mit einer 99cent-Maus aushelfen bis es die MM als Wireless-Version gibt.

    Tastatur: Ist das nötig? Wie ist es auf einer Laptop-Tastatur zu schreiben, da nicht der Winkel vorhanden ist?

    DVB-T-Stick: Die Miglia-Mini-TV ist in meine nähere Auswahl gerückt.(klein; gut zum mitnehmen). Meint ihr, da sollte ich vielleicht eine andere nehmen?


    In Zukunft möchte ich mir noch eine D-Box kaufen. Ist es auch möglich diese ans Book anzuschließen und direkt aufzunehmen. Gibt es da schon eine Universal Binary?

    Danke im vorraus sebi4
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2006
  2. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    01.12.2005
    nen zusätzlichen TFt für zuhause !! bei mir wirds jedenfalls so gemacht:
    MacBook 2,0
    2GB Ram
    Logitech S530
    und nen 19 tft, weiß allerdings noch nicht welchen ??!?!? jemand nen Tip welcher gut passen würde?? sollte sich so um 300 euro orientieren !!

    danke
     
  3. sebi4

    sebi4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Das ist eine gute Idee, da das MacBook ja auch zu bedient werden kann. Was kostet denn ein kleiner TFT 15"? Komm ich mit 150 € aus?
     
  4. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    01.12.2005
    für 150 euro gibts auch schon nen 17er :) !!!
     
  5. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Tja...
    Da bin ich mal gespannt.
    Die Mighty mouse in derzeitiger Form ist jedenfalls ein klarer Konstruktionsfehler...

    Kommt drauf an.
    Ich mochte meine PowerBook-Tastatur lieber als meine externe mit USB(Apple). Ist wirklich Geschmackssache - ausprobieren!
    Eine "definitive" Antwort "x ist besser als y" wird dir hier niemand geben können.

    Nein.
     
  6. sebi4

    sebi4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    So. Nun habe ich heute bei Gravis doch die MightyMouse gekauft, weil sie mir sehr gefiel. Die WirelessMouse fand ich auch gut, doch das fehlende Scrollrad, was doch heutzutage von viel Anwendungen genutzt wird, hätte mich sicherlich genervt.

    Als TV-Lösung habe ich die MigliaMiniTV gekauft. (für 99 €; so wie in der Aktion im Store bei Apple).

    Bei der Tastatur warte ich erstmal ab, wie es sich damit schriben lässt. Mein MacBook wird aber leider erst am 25. Mai verschickt (da BTO), dann kann ich mich immer noch entscheiden, ob externe Tastatur oder nicht.

    Danke für eure Hilfe.

    PS: Auch wenn es nicht ganz in den Thread passt:

    Wenn ich heute die PPC-Version von Office:mac kaufe, kann ich dann auf die Universal Binary-Version kostenlos updaten? Sonst wird es lieber erstmal das billigere iWork.

    PPS: Um einen Testbericht zur 99Cent-Maus von Saturn abzuliefern:

    Die Maus funktioniert erstaunlich gut. Ich merkte bisher keinen Unterschied zu einer Maus von Logitech, oder jetzt zur MightyMouse, außer das die MightyMouse besser in der Hand liegt und damit längere Sachen besser gehen.

    Nur das man für die MightyMouse 55 Stück von den anderen Mäusen bekommt, ist ein komischer Gedanke. Den muss ich erstmal schnell vergessen.
     
  7. soulkrates

    soulkrates MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Wieso das denn? :kopfkratz

    Ich hatte vorher die Bluetooth-Mouse und bin eigentlich sehr zufrieden mit der MM...
     
  8. Cybernobbie

    Cybernobbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2006

    also ich persönlich schreibe nicht so gerne auf den laptop tastaturen da sie mir zu nahe am bildschirm sind.
    ich habe mir daher eine bluetooth tastatur von apple gekauft und mit dieser bin ich sehr zufrieden. :)

    aber wie performa schon sagte, es ist geschmacksache. also einfach mal ausprobieren.
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Die Mighty mouse verdreckt irgendwann, so dass die Scrollfunktion irgendwann nicht mehr tut.

    Siehe Beiträge hier im Forum...
    Passiert sehr häufig.

    Auch mir - und bis jetzt hatte ich alle "Standard-Fehler" an Apple-Macprodukte, aber nie ungewöhnliche Hardware-Fehler.
    Sprich: Wenn ein Produkt einen häufigen, sehr bekannten Fehler hat, dann hat ich den eigentlich immer. ;)
     
  10. sebi4

    sebi4 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Das hatte ich auch bei Gravis gesehen, doch ich dachte, dass kommt weil so viele mit schmutzigen Händen daran rumwerkeln. Ich, für meinen Teil, warte erstmal ab, ob der Fehler bei mir auch auftritt.

    Meint ihr, ich hätte doch besser die Wireless-Maus genommen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Peripherie Geräte Forum Datum
Ext. Festplatte, egal welche OS Version? Peripherie 21.11.2016
Welche Maus nutzt ihr? Peripherie 09.09.2016
Apple TV 3. Generation - Welche Möglichkeiten habe ich? Peripherie 23.08.2016
Sound Setup MBA - welche Boxen? Peripherie 07.08.2016
Welche WLAN-Peripherie brauche ich? Peripherie 04.07.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche