Welche Performance für OS-X

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Mac-ken, 12.08.2004.

  1. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Welche performance sollte m an mindestens für OS-X haben.
    Bei ebay gibts ja für relativ kleine Kohle imacs, und eh ich mich ins (Un)Glück stürze und nachher mit nem Mac nicht zufrieden bin wollte ich das erst mal ausprobieren.
     
  2. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Naja wie glücklich wärest du wenn du heutzutage nen 500Mhz PC mit Windows XP benutzen müsstest...

    Naja im großen ganzen reicht ein G3... ich persönlich würd zu nem G4 greifen...
    Bei OSX ist die grafikkarte auch sehr wichtig, weil die GUI von der Grafikkarte berechnet wird... sie sollte min. 16MB, besser 32MB haben
     
  3. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    außerdem kommt es immer darauf an, was Du mit der Kiste machen willst.
    Normale Freizeitaufgaben wie Surfen, mal nen Brief schreiben, Musik hören etc. das funktioniert bei mir zu hause auf nem iMac 350 Mhz Slot-in problemlos.
    Allerdings habe ich ihm 640 MB Arbeitsspeicher und eine Neue 80 Gig-Platte gegönnt. Sicherlich ist er nicht mit einem G5 vergleichbar, aber das ist wohl klar. Er ist auch definitiv schneller, als ein PC mit 500 Mhz und WinXP.
     
  4. SchaubFD

    SchaubFD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.11.2003
    Ich denke mal 800MHz G4 mit mindestens 512MB RAM sowie großer oder schneller Platte. Meist sind große Platten schneller. Selbst nutze ich das PB17 1,5 GHz mit viel Speicher und schneller Platte. Bin super zufrieden damit.
     
  5. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    soooo viel???

    Meine Freundin hat auf ihrem Rechner (700er Athlon) ein XP mit 256MB RAM und das läuft schon im Altagesgebrauch wie Surfen, ältere Spielchen, Word, Excel, Routenplanergenausoschnell (oder wenigr langsamer) als auf meinem 3000+.
    Ich will ja mit dem Mac auch nur mal das OS erkunden und 350er imacs sind ja recht günstig.
     
  6. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    zum Erkunden reicht das allemal, allerdings bekommst Du bei einer 10Gig Platte Probleme, das ist hart an der Grenze. Da bleibt dann nicht mehr viel Raum übrig.
     
  7. Mac-ken

    Mac-ken Thread Starter Banned

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    den ich im Auge habe hat 333MHZ und 40GB Platte, 256MB RAM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen