Welche Kopfhörer liegen Nano 1. Gen bei?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von santoslilhelper, 18.11.2006.

  1. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Hallo,

    wer von euch einen Nano der 1. Gen hat kann mir vielleicht einmal sagen welche Kopfhörer beiliegen.
    Sind es die alten oder liegen da schon die neuen bei, die hinten so abgerundet sind (siehe Apple Store)?

    .. und sind die neuen Kopfhörer wirklich spürbar besser, und gehen nicht nach 2 Wochen kaputt? Wie sind denn so die Erfahrungen? (Hab schon lange nicht mehr hier drin gelesen und deswegen den Anschluss etwas verloren.. *schäm*)

    Schönes Wochenende!
     
  2. flashbak

    flashbak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.07.2006
    Äh, bei den Nanos der ersten Generation gibt es logischerweise die alten Ohrhörer.

    Die neuen Ohrhörer machen keinen Unterschied zu den alten. Der Tragekomfort ist ähnlich schlecht und der Bassbereich ist nicht im Lieferumfang enthalten.

    Was heißt kaputt? Kein Ton oder gebrochen, Kabel ab et.?
     
  3. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Naja, also meine Erfahrung mit 3 der alten Kopfhörern ist das sie nach einigen Monaten (ohne die Lautstärke extrem aufzudrehen) anfangen böse zu klirren auf einer Seite und einfach unbrauchbar werden. Schon ziemlich ärgerlich. Podcasts kann man dann damit noch hören (allerdings auch ziemlich unangenehm) Musik gar nicht mehr..

    Wenn die neuen etwas robuster wären wäre das schon nicht schlecht.

    @flashbak: hast du einen nano 1. gen? Ich weiß einfach nicht wann Apple angefangen hat die neuen Ohrhörer auszuliefern.. könnte auch schon mit der iPod video/nano 1st. gen gewesen sein...
     
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27.011
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....die neuen Ohrhörer sind mit dem neuen Nano gekommen ....... und taugen genausowenig wie die alten ....kauf dir lieber ein paar vernünftige, dann stellt sich deine frage nicht mehr und du tust deinen ohren was gutes ;)
     
  5. flashbak

    flashbak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.07.2006
    in2itiv hat Recht. Die neuen Ohrhörer von Apple hören sich genauso schlecht an, wie die alten. Ich habe die alten erst im August mit einem Nano 1G bekommen und kann sie direkt mit den neuen, die beim Video dabei sind, vergleichen. Marginale Unterschiede im Klang. Bei Mp3 sowieso vernachlässigenswert.

    Investiere in gute Ohrhörer - ich bevorzuge sog. InEars - dann hast Du Ruhe. Markenware ist hier nie verkehrt, am besten ist es natürlich, wenn Du vorher testen kannst. Außerdem hast Du weniger Stress, wenn Du diese im Fachhandel kaufst. Denn falls sie kaputt gehen, kann man sie problemlos umtauschen. Jedenfalls sind das meine positiven Erfahrungen mit Mediamarkt, bei denen ich effektiv zwei Ohrhörer gekauft, aber insgesamt fünf bekommen habe. ;)
     
  6. GonzoFlo

    GonzoFlo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.06.2005
    Keinen Unterschied? Naja im Klang vielleicht nicht..aber im Tragekomfort auf jeden Fall!!!

    Bei den alten taten mir nach ner Zeit immer die Ohren weh..jetzt tut gar nichts mehr weh...sie sitzen wesentlich besser und angenehmer!

    Gruß
    Flo
     
  7. flashbak

    flashbak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.07.2006
    Wie ich oben bereits geschrieben habe, ist der Tragekomfort der neuen Ohrhörer ähnlich schlecht, wie der, der alten.
    Aber jeder hat andere Ohren. Bei mir fallen die Dinger immer raus, zumindest lockern sie sich im Ohr und man muss ständig dran rumfummeln, damit sie wieder halbwegs fest sitzen. Das nervt auf die Dauer.
    Außerdem ist der Klang unterirdisch.
     
  8. GonzoFlo

    GonzoFlo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.06.2005
    bei mir halten sie bombenfest..hast du so komische ohren? :p
     
  9. coke.42

    coke.42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    11.05.2004
    Bei mir lockern sich die Dinger auch ständig. Werde mir wohl welche mit bügeln kaufen, wenn ich welche in weiß finde. Hat jemand nen guten (bezahlbaren) Vorschlag?
     
  10. flashbak

    flashbak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.07.2006
    Ich kann Dir sogenannte InEars empfehlen: Da gibt es zum Beispiel bezahlbare Modelle von Sony, Sennheiser, CreativeLabs. Liegen alle so um die 30 Euro.
    Diese Ohrhörer werden in den Gehörgang geschoben, dadurch ergibt sich ein vergleichsweise stärkerer Bassbereich, die Außengeräusche werden gedämmt und gleichzeitig hört man außen so gut wie nichts, auch wenn die Lautstärke mal überdurchschnittlich hoch ist. Zudem halten sie bombenfest und man hat keinerlei Tragebescherden, wie es bei manchen konventionellen Ohrhörern der Fall sein kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Kopfhörer liegen
  1. Davpino
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    719
    Mister Knister
    30.10.2008
  2. Napffresser
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.232
    Napffresser
    17.10.2007
  3. lexer
    Antworten:
    53
    Aufrufe:
    3.810
  4. wilmafeuerstein
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    988
    marco312
    03.12.2005
  5. stgt.andre
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    3.148
    Lynhirr
    23.09.2005