welche in-ear?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von niles, 29.10.2006.

  1. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.08.2005
    moin leute

    ich bin mir sicher das hier ist nicht der erste freed dazu aber ein sehr spezieller.
    sound bedeutet für mich alles, ich habe mir einen refurb ipod nano 2gb gekauft, den alten da der nen besseren klang haben soll.
    nun fehlen mir noch die passenden in-ears dazu.
    ich hatte bereits die shure e3c, von denen ich aber gar nicht angetan war.
    sie eignen sich halt mehr zur wiedergabe von feinen höhen, was mir ein tontechniker auch bestätigte. ich persönlich möchte aber sowohl die feinen höhen, also auch einen satten bass haben.
    vom design her gefallen mir die sennheiser cx300 ganz gut, der preis von 50€ schreckt mich allerdings ein wenig ab, ob da der klang so gut sein kann.
    also meine frage ich bin durchaus bereit zb 150€ in ein paar gute in-ear zu investieren, war von denen die ich bißher in der preisklasse hatte aber sehr enttäuscht, da gefielen mir meine alten sony besser.

    was könnt ihr mir empfehlen?
    der preis spielt nur eine zweirangige rolle, es geht primär um sehr guten klang und einen guten bass.
    achja und die art die shure zu tragen gefiel mir auch gar nicht, also sollte es auf dem "normalen" weg tragbar sein ;)
     
  2. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
  3. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.08.2005
    scheinbar kann man die nur aus den usa bekommen, hast du solche?
    wenn ich mir für 250$ was aus den usa bestelle will ich sicher sein dass das absolut alles wegrockt was ich jeh gesehen habe.
     
  4. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    In Deutschland bekommst Du die auch. Sie werden hier über Fisher amps vertrieben -> http://fischer-amps.de/index.php?ultimate_ears



    edit: gibts z.B. hier. Mit ein bißchen Glück bekommt man die auch schon unter 200€; bin allerdings etwas faul zum suchen. Im PA-Forum kannst Du auch ein paar Sachen nachlesen....
     
  5. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.08.2005
    okay und hast du da erfahrungen mit? die shure werden ja auch überall angepriesen als monitoring phones was sie ja auch sind nur kam da nur ein super enttäuschender bass raus
     
  6. MarkVI

    MarkVI MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Hallo chillhouse hast du den Thread schon gelesen?
    hifi-forum
    Ich habe mir die 16 Seiten nicht durchgelesen. Aber meistens sind die Beiträge sehr fundiert. Leider geht es sehr schnell in den Bereich der Esoterik.
     
  7. niles

    niles Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.08.2005
    nein hab ich noch nicht danke werde ich mal machen


    edit: sie super fi 5 pro scheinen für meine zwecke wirklich die besten zu sein.
    nur eine frage dazu, sie sehen aus als würde man sie wie meine alten shure tragen?
    also vorne ums ohr herum und dann nach hinten weg mit dem kabel, das mag ich nicht so gerne ist das der fall oder geht das auch anders?

    2. edit: frage selber beantwortet... hmm so toll finde ich das ja nicht, geht das nicht irgendwie anders?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen