Welche HDD für PowerBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von heinzelrumpel, 05.09.2006.

  1. heinzelrumpel

    heinzelrumpel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Hi,

    da ich ja soviel Gerüchte gehört habe, was die Hardware beim MAC angeht möchte ich doch einfach mal nachfragen, ob man jede x-beliebige HDD in einen PowerBook G4 mit 866 MHz einbauen kann, oder ob diese irgendwie speziel für den MAC zertifiziert sein muss. Sorry, wenn das ne blöde Frage ist, aber ich selbst bin seit Jahren nur PC gewohnt und da hört man schon so manches Gerücht über den MAC ;)

    Gruß

    Torsten

    p.s auf www.fundk.com Habe ich einige HDDs gesehen, die ja alle gleich so teuer sind, wie für nen PC
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    In deinem PB sollte jede normale 2.5" PATA Platte laufen. Du musst nur auf die Bauhöhe achten, aber es haben eh fast alle 9.5mm.

    Hier ein Thread mit ein paar Empfehlungen: Welche Platte in mein Powerbook G4 nachrüsten ?

    Es gibt sicher noch 1000 oder mehr Threads zu dem Thema (Suchfunktion!). ;)

    Hier noch ein Link zu günstigen Platten: http://www.geizhals.at/eu/?cat=hd2

    Also keine SATA Platten und nicht höher als 9.5mm, dann kann eigentlich nichts schief gehen. Vielleicht nach Preis pro GB ordnen. So findest du das beste Preis/Leistungsverhältnis. Aber 100GB würd ich schon mindestens nehmen.

    Hier gibts noch Anleitungen: Repair Manuals for Every Thing - iFixit

    Viel Glück!

    MfG, juniorclub.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  3. heinzelrumpel

    heinzelrumpel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.09.2006
    Ja vielen Dank für die Info. Dann halten die Kosten sich ja im Rahmen.

    Gruß

    Torsten
     

Diese Seite empfehlen