Welche GraKa mit 20" Cinema + 15" Sony TFT

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von mcnewbie, 19.09.2004.

  1. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Hallo,

    ein bekannter will sich einen powermac zulegen mit einem 20" cinema display und seinen 15" sony tft (analog od dvi) als "werkzeugschirm" auch dran hängen! welche grafikkarte sollen wir da nehmen, muss es die "große" teure geforce sein?

    lg
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hi,

    ich denke die Standard NVidia (5200 Ultra oder so) GraKa sollte ausreichend UMPF haben, um beide Monitore ansteuern zu können. Allerdings hat die Karte einen DVI und einen ADC Ausgang wenn ich mich recht entsinne (Man korrigiere mich, falls ich mich irre ;) ). D.h. Du brauchst evtl. noch einen ADC auf VGA Adapter um den zweiten Monitor zu betreiben (sofern der 15"er keinen ADC Eingang hat, was wahrscheinlich ist). Ein DVI auf VGA Adapter liegt dem Powermac glaube ich bei.

    Gruß
    lama
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    alles klar..... wieviel MB würdet ihr mir raten bei der grafikkarte? es sind ja alle die im apple store angeboten werden kompatibel für 2 monitore hab ich gelesen.... nur wievieel MB nehm ich.... hauptsächlich wird darauf fotobearbeitung gemacht, fotoarchivierung - vielleicht 1 mal im jahr videoschnitt :)
     
  4. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Ich denke die 64MB der NVidia sollten für diesen Einsatzzweck ausreichen. Falls man später wirklich mal mehr Power brauchen sollte (3D-Shooter o.ä.) kann man ja immer noch eine andere GraKa in den Powermac stecken.

    gruß
    lama
     

Diese Seite empfehlen