Welche Grafikkarte im G5

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von InFashion, 12.02.2005.

  1. InFashion

    InFashion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    hi liebe gemeinde,

    da ich für meinen mac nun den kompletten ram, 2 tft und die ganze software habe bin ich nun am letzten schritt angekommen....

    die grafikkarte...


    momentan die die orginale 5200er drin die nicht wirklich viel taugt. die frage ist nun welche grafikkarte die bereits mac-tauglich ist und über 2 dvi bzw. 1 dvi und 1 acd verfügen könnt ihr empfehlen?

    mann hört immer nur die 9800 mit 256 ram ist nicht schlecht. gibt es noch andere gute die für videoschnitt, grafi etc. wirklich was taugen?

    vorab danke für die antworten...

    jan
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    ATI X800 1x DVI 1x ADC, vorteile: leise, schnell und belegt keinen extra PCI slot nachteil: teuer
    geforce 6800 2x DVI vorteile: 2x DVI, schnell nachteil: laut, teuer und belegt einen extra PCI slot mit seinem großen kühler!

    als günstige alternative ATI 9600XT

    edit: ich selber nutze die 9800pro SE mit 256 MB VRAM, mit original lüfter laut, mit leiserem lüfter nachgerüstet, jetzt schön leise aber belegt einen PCI slot.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2005
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
    ati x800? wo gibt es denn die?
     
  4. InFashion

    InFashion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    die x800 habe ich bisher auch noch nicht für den mac gesehen.... preise etc. kenne ich für die karte auch nicht.

    wichtig ist mir nicht umbedingt der preis sondern die leistung so lange die 800 eur grenze nicht überschritten wird.
     
  5. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
  6. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    man kann den lüfter nachrüsten bei dem drecksding? die ist so laut bzw. hochfrequent unterwegs,.. wie hast du das gemacht? was muss man tun? hilfe!
     
  7. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    wurde gerade erst vorgestellt,.. kommt bald in die läden unseres vertrauens!
     
  8. InFashion

    InFashion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2005
    zu der karte habe ich hier auch noch einen kleinen vergleich gefunden.

    http://www.digitmag.co.uk/news/index.cfm?NewsID=4645


    somit ist der entschluss wohl klar welche karte in frage kommt. nun braucht man nur noch einen guten shop der das ding auch vertreibt.
     
  9. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ich habe die ATI RADEON 9800 SE (256 mb) - ich bin sehr zufrieden,.. nur der hochfrequente und durchaus laute ton macht mir zu schaffen. ansonsten laufen spiele der neusten generation (call of duty) wie butter,.. mit vielen details, guter auflösung,.. etc! in motion bewährt sie sich auch,.. zusammen mit viel ram! angeblich soll sie bei videoschnitt auch gute hilfe leisten,.. hab ich gelesen,..

    vorteil: preis von knapp 500 euro auf 350 gefallen! die ati x800 wird am anfang preislich durchaus noch weit darüber rangieren! was ich für eine grafikkarte echt zu teuer empfinde,.. - und ich geb echt ne menge kohle für technik-schnickschnack aus!
     
  10. kaiserlein

    kaiserlein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen