Welche Grafikkarte für G4 (bin neu hier)

Diskutiere mit über: Welche Grafikkarte für G4 (bin neu hier) im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. MacTina

    MacTina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2005
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und seit kurzem habe ich einen Macintosch-Rechner G4/AGP Grafik mit 400MhZ und 1GB-Ram und Betriebssystem OS9.2

    Ich arbeite hauptsächlich im DTP-Bereich und manchmal möchte ich auch Spiele spielen.

    Nun möchte ich fragen ob diese Grafikkarte "XFX GeForce MX4000 128MB DDR" für einen G4 mit AGP Grafik was taugt. Wird im Ebay angeboten.
     
  2. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2005
    In einem Mac muss man eine GF verbauen, die auch passt. Die oben angegeben GF wird nicht laufen.

    Es muss eine Mac Version sein.

    Schau einmal die an ebay 5837933399.

    Gf für den Mac sind immer um einiges teurer als für den Pc.

    Es ist die Frage, ob sich das für deinen G4 noch rechnet.

    winimac
     
  3. MacTina

    MacTina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2005
    Mal ne Frage, warum sollte es sich nicht rechnen?!?! Bringt mir die 128MB-Ram nichts?!?! Ist ja noch immer besser als eine mit 64MB, oder?!?!

    Der Rechner bekommt später auch eine schnellere CPU.
     
  4. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    08.03.2005
    Das rechnet sich deswegen vielleicht nicht, weil die Gf 99.- Euro kostet und eine neue Cpu ca 170.- Euro (oder mehr, je nach Leistung).
    Wenn du den G4 verkaufst und alles zusammenzählst, bekommst du schon einen Mac mini.
    Diese Entscheidung kann dir niemand abnehmen.

    winimac
     
  5. d4d4

    d4d4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2005
    Naja, aber ein schnellerer G4-CPU kann einen AGP 2x-Slot einfach nciht Wech-Rechnen. Das ist das Problem. Die Grafikkarte ist und wird dank eines 2x-Slots immer das schwächste glied in der Kette sein.

    MfG
    d4d4
     
  6. MacTina

    MacTina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2005
    Habe auch das soeben gefunden:

    Eine CPU für denPower Macintosh G4 AGP 800 Mhz Prozessor-Board aus Quicksilver

    würde dieser in einem G4/AGP Grafik mit einem 400er CPU reinpaßen?!?!

    Ich liebe meinen G4 und will in ungern verkaufen oder gegen einen Mini eintauschen.
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Die Apple AGP CPUs sind fast nie, bis auf einige wenige Ausnahmen, untereinander kompatibel.
     
  8. MacTina

    MacTina Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2005
    marco312: Das heist das ich mit meinem G4 gehandicapt bin oder?!?! Andererseits ist ein G4 ausbaufähig wie mir schon manche gesagt haben.

    Ich meine ok, ein MacMini ist sicher nicht zu verachten aber ausbaufähig wie ich das so gesehen habe ist der grad nicht. Wenn ich mal ne größere Zweitplatte brauche kann ich mir ne externe holen. Ist auch sehr teuer.
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    @MacTina

    gehandicapt würde ich nicht sagen aber du solltest nicht einfach einen CPU kaufen ohne zu wissen das er auch sicher funktioniert.

    Bein den Upgrade CPUs sieht das anders aus die passen auf jeden fall schau mal in meine Signatur da findest du alle und auch gleich die Händler
     
  10. dr.kananga

    dr.kananga MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    28.11.2003
    ...je nachdem was du mit einer grafikkarte vorhast bringt es wenig sie von 64 auf 128 upzudaten.
    wenn du "nur" arbeiten willst auf deinen mac, reichen dir sie 64 mb völlig,es sei denn du machst heftigst video-3dzeug.... und zum zocken ist ein mac eh nur bedingt geeignet, da das angebot einfach nicht so doll ist und die aktuellen titel eigentlich erst gescheit auf einem g5 laufen.
    fazit zum arbeiten die cpu aufrüsten, zum zocken eher einen pc...es sei denn du stehst auf uraltspiele...
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Grafikkarte (bin Forum Datum
Welche Grafikkarte für 4K am MP 3,1? Mac Pro, Power Mac, Cube 29.09.2015
Welche Grafikkarte 4K Mac Pro, Power Mac, Cube 19.07.2015
Welche Grafikkarte Mac Pro 4.1 Mac Pro, Power Mac, Cube 20.02.2014
ATI Radeon HD 2600 XT nicht mit iMovie kompatibel, welche Karte als Ersatz? Mac Pro, Power Mac, Cube 29.10.2013
Welche Grafikkarte? Mac Pro, Power Mac, Cube 01.11.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche