welche Formate akzeptiert iMovie?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von dackel, 12.12.2005.

  1. dackel

    dackel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Hey Leute,

    bin gerade dabei ein 90 Minuten-QuickTime-Film in iMovie zu importieren.
    Dauert geschlagene 600 Minuten. Super!
    Vielleicht nützt ein anderes Ausgangsformat.


    Deshalb hier die Frage:

    Welches Format bzw. welche Formate unterstützt iMovie beim importieren?


    Bodo
     
  2. ©huhu

    ©huhu Gast

    huhu,

    mal unter 'hilfe --> imovie hd hilfe --> inhalt --> importieren von videos und standbildern' gehen. da steht alles, was du wissen musst!

    alles gute - huhu
     
  3. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Das es so lange dauert liegt wahrscheinlich daran, das er das (ich vermute mal komprimierte) Video erst ins DV Format umwandelt.
     
  4. dackel

    dackel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.10.2003
    Da steht was von Formaten, die QuickTime unterstützt und mpeg4 ...
    Welche Formate unterstützt QuickTime?

    Hat jemand dazu eine Liste, was iMovie letztendlich alles frisst?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen