welche Festplatte kaufen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Mauki, 22.01.2003.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter Kaffeetasse

    14.696
    130
    24.07.2002
    möchte mir ne neue Platte kaufen und habe mir die folgenden Modelle ausgesucht. Kann jemand mal was darüber sagen, insbesonders würde mich die Lautstärke interessieren.

    Ach und was heißt den übrigens bulk

    Samsung SV8004H, bulk , IDE, 80,0 GB, 5400U/min., UDMA 100, 105.99 €
    Seagate ST380021A, IDE, 80,0 GB, 7200U/min., UDMA 100, bulk 106.99 €
    Western Digital 800AB, IDE, 80,0 GB, 5400U/min., UDMA 100, bulk 117.90 €

    mfg
    Mauki

    P.S. Die Platte ist für eine Dose
     
  2. Stefan

    Stefan MacUser Mitglied

    408
    3
    15.12.2002
    Also welche _dieser drei_ Platten die Beste ist, weiß ich nicht, aber ich bin mit Seagate-Platten immer gut gefahren, nie Probleme gehabt. Und 7200 Umdrehungen sollte heute schon Standard sein, aber ob man den Geschwindigkeitsvorteil im Real-Life wirklich spürt weiß ich nicht.
    Bulk bedeutet (im Gegensatz zu "retail" oder etwa "boxed" bei Prozessoren) nur die Platte, ohne Kabel, Verpackung, Anleitung o.Ä. Hab sogar mal ne Bulk-Platte gehabt, die nichtmal den Master/Slave-Jumper drinhatte *lol*, aber das war wirklich ne Ausnahme.
    Hoffe, Dir damit zumindest ein wenig geholfen zu haben.

    Ciao,
    Stefan

    EDIT: Ist das das Denkendorf, wo immer im Verkehrsfunk ist? :D
     
  3. Mauki

    Mauki Thread Starter Kaffeetasse

    14.696
    130
    24.07.2002
    aha dann ist bulk ja ideal, die Kabel usw brauche ich nicht, das habe ich ja alles schon.

    hab mal gegoogelt und da haben alle drei Platten gut abgeschnitten.

    Mmh Denkendorf liegt zwar direkt an der Autobahn aber so oft ist da icht Stau. Da gibt es aber ne Autobahnraststätte.

    mfg
    Mauki
     
  4. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    1.040
    1
    12.12.2002
    Hallo Mauki

    Ich find die Lösung ganz einfach:
    Wenn Du ne schnelle Platte willst, dann die WD 800JB. Ist von der Performance momentan die beste.
    Wenn Du ne leise Platte willst, dann die Seagate ST380021A. Es gibt schon ne neuere (ST380023A). Keine Ahnung , was da anders ist.
    Ist halt Geschmacksfrage, wobei die WD nicht höllenlaut und die Seagate nicht langsam ist.
    Die Samsung sagen mir nix.
    IBMs find ich haben ein unangenehmes Kratzen und sind am meisten kaputt (bezogen auf das "was man so hört" und auf meinen Bekanntenkreis) Sind aber auch schnell und nicht allzu teuer.
    Maxtor sind meiner Meinung nach auch OK (noch keine schlechten Erfahrungen gemacht), würde aber die WD oder die Seagate vorziehen.
    Ich würde sagen, die Seagate ist der beste Kompromiss, vor allem bei dem Preis den Du da hast ist se echt OK, die WD ist in der Regel teurer.
    Ausserdem ist die Seagate am besten verarbeitet (komplett in "Blech" - keine offenliegende Platine & Dämmung darunter) und wird auch nicht heiss.
    Wenn Dein PC aber eh schon recht laut ist wirst Du nicht viel von der Ruhe der Seagate haben - Du hörst se einfach nicht.

    So, mehr weiss ich jetzt auch nicht

    :)


    Gruss,
    Hackmac.
     
  5. Mauki

    Mauki Thread Starter Kaffeetasse

    14.696
    130
    24.07.2002
    cool, bis jetzt haben die meisten zur Seagate geraten. Ich werde die Platte wohl dann bestellen.

    mfg
    Mauki
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welche Festplatte kaufen
  1. kortatu
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    701
    detto
    21.02.2009
  2. WilliT
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    333
    ekki161
    06.10.2008
  3. padlock962
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    582
    padlock962
    02.05.2007
  4. tomtomgo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    518
  5. Mauki
    Antworten:
    101
    Aufrufe:
    6.996

Diese Seite empfehlen