Welche Digicam? Canon 430/500 oder Sony V1/DSC92

Diskutiere mit über: Welche Digicam? Canon 430/500 oder Sony V1/DSC92 im Fotografie Forum

  1. xkeek

    xkeek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2004
    Bin auf der Suche nach meiner ersten Digicam und habe jetzt mehrere Modelle in die engere Auswahl gezogen: Die Canon 430 oder 500 und die Sony V1 oder DSC 92.

    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben und mir sagen ob ich die eine oder besser die andere nehmen sollte.

    Der Unterschied zwischen der Canon 430 und 500 liegt z.B., soweit ich das den technischen Daten zufolge beurteilen kann "nur" in der Anzahl der Megapixel. Nur: Hat das so große Auswirkungen auf die Bildqualität?

    Bei den Sony-Digicams ist wiederum mehr an Zubehör vorhanden. Beide Cams sollen aber auch Probleme mit wackelnden Objektiven haben.

    Vielleicht habt ihr ein paar Tipps oder evtl. Erfahrungsberichte (positiv oder auch negativ) für mich?!
     
  2. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Also ich habe die DSC-P 8. Die Sony-Cameras machen ziemlich gute Bilder dank eines guten Objektives. Leider sind die Einstellmöglichkeiten eher ein wenig beschränkter, da die Kamera vieles automatisch erledigt. Ich mag persönlich das Plastikgehäuse nicht und habe mir deshalb eine DSC-P Version geholt. Die Frage ist ob man 5 Mio Pixel braucht. Falls du große Poster drucken willst, dann sicherlich. Für einen Hobbyfotografen wie mich sind 3.2 Mio Pixel ausreichend. Wichtig ist nie nur die Pixelanzahl sondern immer in Verbindung mit dem Objektiv.
    Ein Freund von mir hat die Canon und hat sich bis jetzt immer positiv geäußert.
     
  3. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2004
     

    Ich hatte bis vor kurzem die Sony DSC-P5, bin nun aber auf eine Canon Digital Ixus 400 umgestiegen. Meiner Meinung nach bietet die Digital IXUS - Reihe ab der Digital Ixus 400 deutliche Vorteile: das kompakte, formschöne Design, sehr gute Aufnahmequalität, ein großer Funktionsumfang und lange Akkulaufzeit. Die IXUS kann man überall hin mitnehmen, sie fällt gar nicht ins Gewicht.
    Wenn Du Dich für die IXUS - Reihe entscheiden solltest (ich kann nur positives Berichten), dann solltest Du nur die Ixus 400 oder 500 in Betracht ziehen. Die 430 bietet sehr wenig Neuerungen im Vergleich zur 400 (z.B. Fotos aus Videos herausnehmen, aber wer will das bei der Videoqualität schon), und ist dafür wesentlich teurer. Die Ixus 400 bekommst Du ab 300 Euro, vielleicht sogar 10-20 Euro darunter, und das ist ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sollten Dir die 4 Megapixel aber nicht genügen, dann würde ich direkt auf die Ixus 500 mit 5 Megapixel gehen. Sie ist zwar um einiges teurer, hat jedoch auch einen Megapixel mehr...
    Ich habe mich letztlich für die 400 entschieden, da ich 5 MP nicht wirklich benötige, und der Preis einfach sehr gut war. Ich kann Dir die Kamera nur empfehlen.
     
  4. xkeek

    xkeek Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2004
    @cschirmbeck

    Ich tendiere momentan auch stark zu einer der beiden Canon-Modelle, wobei ich immer noch nicht genau weiß ob ich wirklich eine Cam mit 5 Megapixel gebrauchen könnte. Ich kann nicht von mir behaupten, dass ich großformatige Aufnahmen mache. Vielleicht ist dann mal eins dazwischen, aber dafür sollten doch dann auch die 4 Megapixel reichen, oder?

    Bzgl. der IXUS 400 hab ich mal bei guenstiger.de nach dem besten Preis gesucht. Komischerweise ist die IXUS 400 teurer als die IXUS 430, welche ich für ca. 320,- EUR bekommen könnte.

    Wie sieht es mit Zubehör aus? Ein Akku ist bei Canon ja nicht bei, oder? Braucht man den überhaupt? Und wie sieht es da mit passenden Speichermedien aus? Welche Größe wäre da wohl ausreichend?
     
  5. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.03.2004
    128 MB oder besser 256 MB sind schon sinnvoll. Bei der Canon ist das Speichermedium jedenfalls günstiger
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Digicam Canon Forum Datum
Welche (ultra)kompakte Digicam ? Fotografie 23.05.2009
Digicam von Saturn - aber welche? :) Fotografie 30.11.2008
Von D70 zu Kompakt-DigiCam: Welche? Empfehlungen? Erfahrungen? Fotografie 17.11.2008
Welche Digicam als Style Kombi mit Iphone? Fotografie 11.08.2008
Welche Digicam kaufen was ist der Unterschied? Fotografie 25.01.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche