"Weiße Löcher" im T610 Adressbuch

Diskutiere mit über: "Weiße Löcher" im T610 Adressbuch im Peripherie Forum

  1. loeslich

    loeslich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2003
    Auf meinem tel tritt in unregelmäßigen abständen folgendes Problem auf:

    Nach iSync sind plötzlich weiße löcher im adressbuch, die sich weder bearbeiten noch löschen lassen.
    Manchmal verschwinden sie von selbst, manchmal durch nen neustart des telefons, manchmal auch gar nicht. Dann hilft nur ein Datenreset mit iSync weiter. So weit so gut, ich hielt es für ein äußerst nervtötendes Problem von iSync. Allerdings ist dasselbe jetzt auch beim tel (auch t610) meiner freundin aufgetreten, die nicht das geringste mit bluetooth, sync oder irgendwelchem "schnickschnack" (wortlaut) am hut hat...

    Jetzt habe ich Angst das sich das NICHTS ausbreitet...!!! Man kennt ja die Geschichte. Weiß jemand Rat ?!?

    (außer der blöde wanst namens bastian b.)

    kopfkratz kopfkratz
     
  2. sirei

    sirei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2004
    Kenne ich auch, das Problem

    In meinem T610 gab es auch immer wieder "weiße Löcher". Und vor ein paar Tagen waren von 150 Kontakten noch ungefähr 5 vorhanden. Das wäre eine mittlere Katastrophe gewesen, hätte ich kein Backup gehabt. Meiner Meinung nach liegt es an der Firmware vom T610. Habe es seit gut einem Jahr und noch kein Firmware-Update gemacht, da man es dazu einschicken muß. Und das ist mir einfach zu stressig. Aber bestimmt würde das helfen.

    Gruß,

    sirei
     
  3. loeslich

    loeslich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2003
    hallo sirei,

    weißt du wie man seine firmware überprüfen kann? gibt's da so 'ne art tastenkombi?
     
  4. sirei

    sirei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2004
    Hallo loeslich,

    hier findest Du eine Antwort auf Deine Frage (wenn Du es nicht schon entdeckt haben solltest):

    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=236119&postcount=4

    Gruß,

    sirei
     
  5. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.767
    Zustimmungen:
    102
    Registriert seit:
    18.08.2004
    Deswegen auch die allgemeine Ansicht, dass das T610 ein Sch****-Handy ist. Ich kenne tatsächlich keinen T610 User, der das Problem nicht hat. Übrigens, meine Freundin hat jetzt das dritte T610, das Problem tritt aber immer noch auf.

    Ren
     
  6. also ich hab auch das t610 und keine Probleme mit iSync oder dem Adressbuch..

    was sind den dass für weiße Punkte?!
     
  7. loeslich

    loeslich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2003
    das sind leere einträge im adressbuch, die nicht lösch- oder editierbar sind. ich schätze einfach fehlerhafte daten, irgendein software-problem.
     
  8. Andy Macht

    Andy Macht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2004
    hab das gleiche probleme, die kontakte sind aber noch da, wenn ich das handy mit meinem FMA an meiner dose synkronisiere, sind kontakte vorhanden, die im handy dann weiße einträge werden...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weiße Löcher T610 Forum Datum
weiße Tastatur vom Mac Pro der ersten Generation: Leertaste entfernen? Peripherie 25.06.2009
Wanted! Stylische weiße Bluetooth Maus für iMac Peripherie 16.05.2009
Space defekt (weiße Tastatur vom iMac G5) Peripherie 28.03.2009
Weiße Apple Tastatur Peripherie 06.04.2008
Scannen bringt nur noch weiße Fläche Peripherie 29.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche