Weicher Seitenumbruch mit Word

Diskutiere mit über: Weicher Seitenumbruch mit Word im Office Software Forum

  1. der.Michel

    der.Michel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Hallo

    Eine Frage:

    Wie mache ich bei Word einen "weichen Seitenumbruch"?
    Sonnst war es bei Word am PC immer "strg-enter"

    Irgendwie bekomme ichs nicht hin? (Microsoft Word 2004)
     
  2. der.Michel

    der.Michel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Ahh

    Einfügen- Wechsel- Abschnitwechsel( ganze Seite)

    Ich liebe Macuser!
     
  3. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.955
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    07.05.2002
    Apfel-Enter?
     
  4. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    was ist denn ein "weicher Seitenumbruch"?

    Wenn Du einen manuellen Seitenumbruch meinst, dann hast Du ja wohl die Lösung gefunden: <Großschreibtaste><Eingabetaste>. Wichtig: Eingabetaste (= Enter) und nicht die Zeilenumbruchtaste (= Return). Am Notebook ist dazu etwas Fummel erforderlich, ggf. <Fn><Großschreibtaste><Eingabetaste>.

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Weicher Seitenumbruch Word Forum Datum
Blaue Linie bei Pages und Seitenränder. Wie verschieben? Office Software 12.11.2016
Word 2008 für Mac 10.6.8: ungewollter endloser Seitenumbruch bei Einfügen Bild Office Software 25.09.2013
GrandTotal Seitenumbruch Office Software 20.03.2012
Numbers: Seitenumbruch Office Software 12.03.2012
Pages Seitenumbruch auf neue eigene zweite Vorlage Office Software 26.01.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche