wechsel OS 9.2.2 -> OS X: einige fragen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von NYHC76, 17.09.2004.

  1. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    hi,

    ich würde gern mit meinem iMac G3 (siehe signatur) endlich in OS X gefilde vorstoßen, habe aber – nachdem ich einige stunden im apple support und in der suchfunktion verbracht habe – noch ein paar fragen:

    1. gibt es ein update von OS 9.2.2 zu OS X oder muß ich mir eine OS X version kaufen? (die OS 9.0-9.2.2 versionen konnte man ja kostenlos updaten).

    2. sind alle OS X versionen mit classic-umgebung ausgestattet (brauche diese unbedingt für meine software).

    3. systemvorraussetzungen: noch habe ich mein sdram, etc. … nicht aufgerüstet. laufen alle OS X versionen bei meinen vorraussetzungen (z.b. habe ich gelesen ich bräuchte min. 2 GIG platz – wenn die weg sind habe ich nur noch 1 GIG auf der platte frei :eek: )? jaja, neue festplatte (extern) ist geplant (das schnöde mammut spielt da nicht ganz mit).

    4. welche dinge sind unbedingt vor der installation zu beachten/tipps/tricks? (OS 9.2.2+firmware update sind gemacht, internet-konfig wird als screenshot gespeichert, favoriten aus ie sind exportiert).

    so, das wars fürs erste. danke im vorraus! :)
     
  2. 1. Musst du kaufen

    2. Classic ist automatisch dabei (wobei ich das alte System "erhalten" habe, also nicht die 9er Platte gelöscht und initialisiert habe sondern das OS X drauf installiert habe – unter Erhaltung des bisherigen 9er Systemordners, was viel Arbeit erspart …)

    3. Meine 10 GB Platte hatte ausgereicht (habe aber inzwischen 80 GB), 256 MB RAM sind absolutes Minimum (ohne Spaß an OS X), empfehlenswert 512 MB (OS X läuft anständig), 640 MB machen dann Spaß (bei mir läuft selbst Garage Band mit ein paar Spuren).

    4. Unbedingt vorab erkundigen, ob Drucker und andere Peripheriegeräte mit OS X kompatibel sind (mein Epson Drucker war es nicht … :(), ansonsten siehe Punkt 2
     
  3. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    allererstens: DANKE! :)

    ich ahnte es! :D naja, 140,- € werde ich wohl auftreiben können. :D

    kuhl, das geht? kann ich das vorher einstellen? haste n link wo das erklärt wird oder wärst du so nett?

    meine 10 GIG platte ist zu einem drittel mit mp3 gefüllt (hab schon 1,5 gig rausgekloppt, bin musikjunkie) und hab ab nächste woche dsl. externe 160-200 gig kommen noch. 640 MB habe ich auch anvisiert.

    habe zum glück noch keine peripherie, das kommt dann später.
    und OS X panther macht das problemlos mit OS 9 zusammen? ich meine gelesen zu haben das entweder einige rechner oder die neuesten OS X versionen kein OS 9 mehr akzeptieren (weiß nicht mehr genau, war vor monaten in einem anderen forum).

    grüße!

    p.s.: tipp: habe mit digitaldruckern gute erfahrungen mit canon gemacht, falls dir das irgendwie noch weiterhilft. in der ehemaligen firma gabs erst xerox, wo man mehr in der maschine steckte als das die druckte, bei canon lief alles problemlos und die druckquali war super! vielleicht hat xerox das aber auch mittlerweile hinbekommen.
     
  4. Ich habe inzwischen einen Canon-Drucker ;)
    Ich frage mich nur, ob dein Rechner überhaupt eine 200 GB-Platte erkennen kann (bzw 200 GB), oder ob nicht bei 160 GB Finito ist …

    Was das Erhalten des jetzigen OS 9 angeht: Du musst 0S 9.2.2 drauf haben, sonst geht das "Update" auf OS X nicht. Ich formuliere es bestimmt nicht "anständig" im Sinne von "korrekt": mit OS X-CD starten und OS X installieren (du wirst gefragt, ob das jetzige OS 9 erhalten bleiben soll) ist für mich ein Update. Platte zu löschen und OS X incl. Classic-Umgebung zu installieren ist für mich ein neues Betriebssystem. Angeblich kannst du zwar auch im letzteren Falle mit OS 9 booten, im ersten Falle (dem was ich Update nenne) auf jeden Fall – und dein Rechner ist OS 9 fähig (sind alle G3).
    Es gibt allerdings OS9-Programme, die unter OS X Zicken machen (z.B. Quark), aber wenn es allzu schlimm wird, kannst du ja mit OS 9 starten ;)
    Ansonsten frag ruhig nach (auch per PN, da ich nicht immer ein Auge auf alle Threads habe) und lies dir vor allem mal ein paar Threads im Forum OS X / Classic durch, wo verschiedentlich auf die unterschiedlichen Möglichkeiten eingegangen wird, von OS 9 auf OS X upzudaten.
    Eine Vorraussetzung ist natürlich das Firmware-Update, Infos findest du u. a.hier.
     
  5. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    dann ist ja gut! ;) naja, 160 reichen mir auch, da ich in erster linie mp3 drauf haben werde. ich habe zwar auch viel quark/photoshop/freehand, allerdings kann ich die, nachdem ich mir endlich einen brenner zulegen werde, alles an o.g. dateien auslagern und archivieren.

    OS 9.2.2 + firmware update hab ich schon drauf! wenn das so einfach ist… klasse, ran an die schüppe! :D da ich viel mit quark arbeite muß ich rumprobieren, das wird schon.
    edit: du meinst doch folgendes update?firmware update

    jau, danke für das angebot, werd ich sicher drauf zurückkommen. habe schon viel gestöbert, allerdings hab ich bei meinen derzeitigen arbeitszeiten wenig zeit (6-tage-woche, immer von 16.00-0.30 uhr). werd ich mal nachts machen, damit ich nicht die rote karte bei meinem holden weibe bekomme! :D

    vielen dank nochmals für deine hilfe!

    nebenbei kompliment für das board: ich bin jetzt zwei oder drei wochen hier registriert und habe schon viel über hard- und software gelernt! wenn das so weitergeht bewerb ich mich bald bei apple! ;) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2004
  6. Betr.: Quark

    Wenn du Quark 3 oder 4 verwendest solltest du dir bei defekter Link entfernt zwei X-Tensions downloasen (Shareware): Classic Draw Xt und/oder Redraw Classic. Unter OS X verreist es die Seiten manchmal (wenn du in einem solchen Fall auf den Schreibtisch und dann wieder auf die Seite gehst, wird die Quarkseite wieder korrekt angezeigt, aber das nervt halt) und außerdem sollte der Rand des Dokumentes nie die Werkzeugleiste oder die Fenster (Farben, Stilvorlagen, Seiten) berühren, da sonst trotz dir XTensions ähnliches passieren kann (mehr Infos dazu im Forum Layout). Wünsche gutes Gelingen beim Update!

    Zappa rules ;)
     
  7. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    oha, ja danke! dann werd ich mal schauen. empfiehlt sich das vor oder nach dem OS X "update" zu instalieren?

    ps: siehe oben, habe noch einen link zur fw-update eingebaut, ob dat dat richtige is, denn das hab ich letzte woche draufgeballert. der link auf der apple-seite den du reingestellt hast, den hatte ich neulich auch auf. darin ist wiederum ein link wo du zu updates kommst, aber das ist das fw-update gar nicht bei. das findet man nur wenn man unter iMac->CRT->fw updates guckt!
     
  8. nachher – vorher brauchst du die Xtensions ja noch nicht (die werden außerdem nur in den entsprechenden Ordner gelegt). Übrigens: Die eine Xtension (wenn man sie free verwendet) bewirkt, dass Quark beim Starten bis zu 10 Sekunden länger braucht.

    Edit: Was die Firmware angeht, musst du nach den Spezifikationen deines Rechners gehen (siehst du im Apple System Profiler) – da musst du selbst entscheiden, was zusammenpasst ;)
     
  9. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    ich hatte ja sogar schon überlegt mir quark neu zu kaufen, aber die wahnsinnigen wollen 1300,- € dafür oder so! ich arbeite noch mit 4.0, geht leider nicht anders, reicht aber vollkommen.

    jou, dann weiß ich erstmal bescheid. danke. dann geh ich mal arbeiten :( schönes wochenende!!!
     
  10. NYHC76

    NYHC76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    06.09.2004
    hi,

    soooo, werde in zwei-drei wochen OS X Panther 10.3 bekommen! danke nochmal für die hilfe!
    obendrauf gibt`s 80 GIG intern und 640 MB SDRAM! yeah!

    hast mir echt geholfen! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen