Website in vordefinierten Safari Fenster öffnen (ohne alle Leisten, aber mit Maßen)

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von maccoX, 17.02.2007.

  1. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.053
    Zustimmungen:
    926
    MacUser seit:
    15.02.2005
    Hallo,

    ich möchte gerne die Website www.finetune.com in einem Fenster mit vordefinierter Höhe und Breite und ohne den Leisten wie URL, Lesezeichen und Statusleiste.

    Hat da jemand eine Ahnung, wie ich das machen kann? Denn ich kenne mich in AppleScript leider nicht aus und im Automator geht es nicht :(

    Bin für jede Hilfe dankbar
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich kann Dir nur eine Teillösung anbieten.
    Das Öffnen einer Website kann man folgendermaßen implementieren (geht vermutlich auch einfacher):
    Code:
    do shell script "open -a Safari http://maceis.chaos-net.de"
    Edit:
    Hier noch eine Variante, die ohne shell script auskommt:
    Code:
    tell application "Safari"
    	open location "http://maceis.chaos-net.de"
    end tell
    Edit 2:
    Für den Rest dürfte diese Seite interessant sein:
    http://www.apple.com/applescript/uiscripting/
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2007
  3. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    938
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    die von Dir gewünschten Kritereien (keine Leiste, vordefinierte Höhe & Breite) lassen sich mit JavaScript schnell umsetzen.


    Viel Erfolg!
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.965
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Wenn man sich mit Scripten nicht rumschlagen will, empfehlen
    sich Bastelprogramme wie Golive oder Dreamweaver. Da sind
    es nur ein paar Klicks, man stellt einfach Höhe und Breite ein
    und aktiviert, was man haben will (Scrolling etc.)
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    --- hat sich erledigt ;) ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2007
  7. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.053
    Zustimmungen:
    926
    MacUser seit:
    15.02.2005
    ich kenn mich leider mit Scripten usw. überhaupt nicht aus.

    Was ich allerdings als Zwischenlösung schon gemacht habe, ist mit Dreamweaver einen Link (auf ner ansonsten leeren HTML Seite) definiert, der mit ein gewünschtes Fenster öffnet. Die HTML Seite hab ich dann auf mein Desktop gelegt und ein Programmicon verpasst.

    Leider wird dabei aber erst das große Fenster mit dem Link geöffnet und ich muss den Link anklicken und danach auf noch das große Fenster schließen :(

    Ich hab jetzt leider keine Ahnung wie ich das sonstwie umsetzen kann :(

    Meine HTML Datei sieht so aus:
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wenn Du das mit Dreamweaver machen willst, warum postest Du dann im Applescript Forum :confused:

    Mit AppleScript macht das ganze IMHO mehr Sinn.
    Ein Lösungsweg wurde Dir ja ausch schon aufgezeigt. Jetzt musst Du Dich halt ein bisschen einlesen. Links wurden genannt.
     
  9. little_pixel

    little_pixel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    938
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Guten Morgen,

    das sieht doch schon super aus :)
    Zu Deinem Problem:

    Mit Deinem Klick auf den Link kannst Du mehrere Methoden ausführen.
    Es gibt auch eine Funktion, mit der Du ein Fenster schließen kannst.

    Viele Grüße
     
  10. maccoX

    maccoX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.053
    Zustimmungen:
    926
    MacUser seit:
    15.02.2005
    ich wills doch nicht in Dreamweaver/html - das sollte doch nur eine vorläufige Lösung sein, da das viel zu umständlich ist.

    Hab mir gestern auch schon die Links hier durchgesehn, aber als absoluter Anfänger half mir das auch nicht wirklich weiter.

    Dachte jemand könnte mir kurz die 2 / 3 nötigen Zeilen sagen. Ich versteh das mit dem Einarbeiten in die Sprache ja, aber ich will ja nur was "einfaches" Einmaliges machen und da dachte ich das ich etwas Hilfe bekomm.

    Aber scheint wohl auch nicht so einfach zu sein wie ich mir das vorgestellt hab.
     
Die Seite wird geladen...