Webseiten werden sehr klein dargestellt.

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von soest64, 23.09.2006.

  1. soest64

    soest64 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2006
    Hallo zusammen.
    Heute habe ich es wahr gemacht. Ich habe von einem PC auf einen iMac gewechselt, den ich vor 2 Tagen bei Apple bestellt hatte.
    Die Inbetriebnahme war supereinfach und auch ins WLAN ging es problemlos.
    Mein erstes kleines Problem war, dass ich das"@" nicht finden konnte, aber ok habs dann ja gefunden.
    Zur Monitorauflösung habe ich aber eine Frage:
    Der Bildschirm ist standardmäßig auf 1440x900 eingestellt, was dazu führt, dass manche Seiten im Internet (z.B. t-online) sehr klein dargestellt werden.
    Was muss ich tun, dass Webseiten in gewohnter Größe dargestellt werden?
    Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe.

    Gruß aus Soest
     
  2. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    die fenster kleiner machen :hehehe:
    ne also, die auflösung runterschrauben ist nicht zu empfehlen, das sieht grausam aus, das design bzw bilder etc. kannst du nicht vergrößern, die sind nunmal so groß, die kamen dir vorher größer vor, weil die auflösung kleiner war! über irgend eine tastenkombi konnte man aber die textgröße höher schrauben die hab ich leider grad nicht im kopf ich schau mal.

    edit:
    apfel und + (plus) bzw apfel und - (minus)
    aber die bilder werden nunmal in ihrer nativen größe dargestellt, daran ändern kannst du nichts sondern nur der homepage ersteller
     
  3. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2004
    Den Text kannst du mit Apfel-[+] und Apfel-[–] vergrößern bzw. verkleinern. Auf die Bilder auf der Seite hat das aber keinen Einfluss, weshalb es dann evtl. ein bisschen komisch aussieht ;)

    Eine andere Lösung wüsste ich jetzt nicht.
     
  4. soest64

    soest64 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2006
    Mit Apfel+/Apfel- k wird der Text zwar größer/kleiner, am Rest der Seite ändert sich aber nichts.
     
  5. Anaki

    Anaki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    24.04.2006
    das ist eben, hat der programmierer der seite keine 'weichen' für unterschiedliche auflösungen eingebaut kannst du daran nichts ändern!

    bei diesen weichen handelt es sich immer um ein und die selbe seite in anderen ausführungen auf die verlinkt wird jedoch sind dort immer unterschiedliche grafiken in unterschiedlicher größe eingebunden, eben der auflösung angepasst, vielen ist dies aber zu aufwendig und denen frisst es zu viel traffic daher machen viele größere unternehmen von der laufweite und den grafiken her kleinere kompatiblere seiten, die man auch in kleineren auflösungen betrachten kann!

    davon geht doch die welt nicht unter, hmm? :)
    hättest du nun einen neuen pc, der auf einer höheren auflösung unter windows liefe, wäre das genau so!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen