Webpage/CSS

Diskutiere mit über: Webpage/CSS im Web-Programmierung Forum

  1. vtacitae

    vtacitae Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2005
    Hallo,

    ich hätte eine frage:

    Ich hatte vor kurzem eine HP online gestellt und da sagte man mir, dass man das mit CSS so regeln kann, dass nicht jedesmal das gesamte layout neugeladen wird, wenn man sich in der navigation durchklickt, sondern dass eben nur der bereich CONTENT neu geladen wird.

    ich habe mich nun ein wenig umgelesen und soweit ich das mitbekam, kann man mittels CSS das layout so einteilen, als wären es einzelne Frames und eine Site die nur aus Frames besteht, lädt ja automatisch nur den content, wenn er ein eigener frame ist...richtig ??

    aalso..meine fragen:
    --> ist es denn wirklich überhaupt so, dass jedesmals das gesamte layout neu geladen wird wenn man sich auf der page durchklickt?..wenn ja, kann man das wirklich mit CSS so programmieren, dass NUR der Content immer neu geladen wird und das layout fix nur einmal .. eben beim aufruf der hp.. ??


    ich wäre euch wirklich sehr dankebar, wenn ihr mir weiterhelfen würdet!

    Bis dahin...schöne Feiertage noch!

    mfg,
    taci
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Die CSS Definitionen dürften, sofern sie dem Browser in einer externen Datei geliefert werden, von diesem gecached werden. Somit werden sie wahrscheinlich nur einmal geladen.
     
  3. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    Registriert seit:
    12.01.2004
    Meistens werden die Bilder, aus denen das Layout der Seite ja normalerweise besteht, einmal geladen und wie incoming schon gesagt hat gecacht. D.h. wenn ich jetzt die macuser.de Seite das erste mal aufmache, wird das Logo usw. runtergeladen, das zweite mal wird es bloß aus dem Cache geladen.
    Ausser natürlich du hättest z.B. bei Safari den WebCore Cache ausgeschaltet. Doch das bezweifele ich. :)
    Wenns interessiert: der WebCore Cache von Safari ist in 5 verschiedenen Kategorien eingeteilt: images, movies, style sheets, scripts, other.
    Und es gibt auch noch einen WebFoundation Cache, den kann man aber nicht abschalten.

    Was jetzt deine eigendlich Frage ist und die Geschichte mit CSS und Frames hab ich noch nicht ganz verstanden.
    Vielleicht bin ich bloß zu müde, ich versuche es Morgen nochmal.
     
  4. dms

    dms Gast

    Frameverhalten lässt sich nicht mit CSS nachbilden. Bilder werden auch bei einem Nicht-CSS-Layout nur einmal geladen. Durch ein CSS-Layout wird der Code in der Regel jedoch kleiner und die Seite wird schneller geladen.
     
  5. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    Registriert seit:
    12.01.2004
    Wusste ichs doch, dass man ihm nur Mist erzählt hat. :D


    PS: Es gibt auch einen Trick, dass die Seiten bei Safari schneller laden. Man muss nur bisschen rumspielen...
     
  6. Markus87

    Markus87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Das geht schon. Man müsste jedoch den gesamten Inhalt der Seite auf einmal laden. Hierfür müsste man mit JavaScript und dem Style "display: block & none" arbeiten.

    Meiner Meinung nach ist dies jedoch krank. :D
     
  7. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Ich habe so etwas gemacht auf meiner HP, zwar noch ohne CSS, dafür aber mit Javascript. Und Nein ich bin nicht Krank, fand es nur ne interessante Lösung für meine Seite.

    Ich habe in der Mitte einen Bereich definiert mit ID usw. Diesen kann ich mit
    Code:
    document.getElementById(wo).src = "Bilder/" + pic1;
    jederzeit ändern. Gut der Auschnitt betrifft die Rolloverbuttons, die Funktion für den HTML Inhalt ist aber die selbe. Habe einen iFrame definiert, weil in dem kann man HTML seiten tauschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2005
  8. pichfl

    pichfl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    03.08.2005
    Wenn wir schon bei JavaScript sind.
    Warum nicht AJAX nehmen?
    http://de.wikipedia.org/wiki/AJAX

    Damit geht sowas.
    Man kann per DOM ein Element aus einer Seite durch ein anderes ersetzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Webpage CSS Forum Datum
Verständnisfrage zu CSS-Klasse(n) Web-Programmierung 09.10.2013
Javascript Text verschwinden lassen (display:none) Web-Programmierung 31.12.2012
CSS Menü erstellen (lassen) Web-Programmierung 15.09.2011
buch für webpage programierungen Web-Programmierung 28.03.2010
webpage-hacking Web-Programmierung 12.06.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche