Webeditor mit eingebauten ftp-client gesucht

Diskutiere mit über: Webeditor mit eingebauten ftp-client gesucht im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    so ich brauch einen Webeditor, mit dem ich online direkt auf dem ftp-server die dateien editieren kann. Kannte ich von linux mit kbear oder quanta.

    Quanta auf macos hab ich ausprobiert, ist aber zu instable.

    thx für tipps
     
  2. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
  3. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    goLive kann das theoretisch..

    der eingebaute ftp-client ist unbenutzbar.
     
  4. Stan Marsh

    Stan Marsh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    05.02.2005
    TextWrangler (Freeware) und BBEdit (kostet).
     
  5. iMick

    iMick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2003
    Dreamweaver macht das auch... kostenpflichtig oder als 30-Tage-Demo bei www.macromedia.com
     
  6. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    08.09.2003
    golive kann das praktisch

    der eingebaute ftp client ist benutzbar ;)
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    • NVU
    • Dreamweaver
     
  8. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003

    ich habe 3 Monate mit GoLive gearbeitet. Der integrierte FTP-Client
    - setzt komischerweise Punkte (.) bei einigen Dateien in den Dateinamen
    - kann Verzeichnisse, welche underscores beinhalten teilweise nicht browser
    - stürzt regelmässig ab

    Ich hab die CS Suite vom Geschäft bezahlt gekriegt und für das schrottige GoLive nichts bezahlen müssen

    Dreamweaver werd ich auch ned Fan davon. ich bin HTML/php/XHTML/CSS Purist und schreibe so oder so alles voll im Code. Meine Bedüfrnisse sind eher folgende:

    - Schnelles Proggi (so schnell geladen wie SubEthEdit)
    - Synthax Highlighting
    - Online Editieren.

    Genau das hat Quanta und kbear geliefert. Was es aber eben nicht unter macos gibt. sehr sehr schade :(

    BBedit schau ich mir aber sicher an :) wobei dies schon ein teurer Kandidat ist... auch wenns das Geschäft bezahlen würde.
     
  9. audio07

    audio07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2004
    Gibt's nicht?

    <bash>
    [03:46:55] audio@localhost:~> apt-cache search quanta
    quanta - KDE - HTML editor
    </bash>

    Dazu sage ich nur: FINK rockt!
     
  10. gfc

    gfc Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    naja auf nen X11 hab ich keine Lust, alleine wegen der fehlenden interoperatibilität zum rest des Betriebssystemes...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Webeditor eingebauten ftp Forum Datum
NAS Server im internet freigeben Internet- und Netzwerk-Software 16.10.2016
Webeditor Internet- und Netzwerk-Software 23.09.2009
RSS Meldungen als Bildschirmschoner - Alternative zum eingebauten? Internet- und Netzwerk-Software 10.06.2007
such Webeditor Internet- und Netzwerk-Software 04.08.2004
Webeditor gesucht Internet- und Netzwerk-Software 15.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche