webbanking...in luxembourg, hehe

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von flipy, 29.01.2004.

  1. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    hallo macuser.

    ich komme aus luxembourg, und ich habe mein webbanking immer über mein pc gemacht.
    so, nun hab ich aber meinen neuen ibook G4 und würde gerne jetzt über diesen hier alles machen.

    das problem liegt iergendwie bei dem java.

    also, wenn ich auf die seite gehe, sagt er mir er müsse java laden, macht er dann auch. aber dann kommt nix mehr!

    ich poste mal hier den link wo man ins anmeldefenster gelangt. wenn jemand mal auf seinem mac testen könnte, oder mir sagen was ich falsch mache, oder was nicht installiert habe. ihr müsst auf dieser seite auf den link "GO" ganz rechts klicken. dann müsste ein weiteres fenster aufgehen. wenn alles klappt müsste er euch nach einen login namen fragen. kommt aber bei mir nicht.
    probiert hab ich mit safari und IE.

    thx für eure hilfe.

    ciao
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    kann mir den keiner helfen?:confused:
     
  3. arbibor

    arbibor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.12.2003
    Hi Flipy!!
    Um welche Bank handelt es sich?
    Snet oder CCP-Connect oder was anderes?
    Soweit ich weiß unterstützen beide nur den Zugriff über Dosen.
    Auf der CCP-Seite steht ausdrücklich: "Les machines Macintosh ne sont actuellement pas supportées." Auch die BCEE unterstützt nur PCs mit Pentium CPU .:confused:
    Ich werd auch demnächst switchen und wohl genau das gleiche Problem haben. Spätestens mit der nächsten Windoof-Version wird sich das wohl erledigen, denn aufgrund der fehlenden Java-Unterstützung werden neue PC's das gleiche Problem haben :D
     
  4. cubd

    cubd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.936
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    01.06.2003
    Hallo

    das scheint unter Mac nicht zu gehen, hast Du schon einmal mit VirtualPc probiert, damit ging bei solchen Problemen mein Rechner immer (habe es aber i.A. nicht wg. OS X)

    Gruß aus NRW

    B
     
  5. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    hmmm, aber bei der bcee komme ich bis zu dem teil wo man den login machen muss. weiter komme ich nicht weil ich da kein account habe.
    dachte da müsste es dann gehen wenn ich schon so weit komme.

    werde mal virtual pc probieren.

    ciao
     
  6. Spiffler

    Spiffler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    wenn safari nicht geht mal den internet explorer oder mozilla ausprobieren...

    bei der diba gehts z.b nur mit mozilla und IE..
     
  7. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Hallo,

    Das Internet wurde so organisiert, dass man es von allen Plattformen und mit den verschiedensten Browsern nutzen kann. Mich stört es nicht nur im Fall von Banken, wenn Seiten so konzipiert sind, dass sie alle Besucher vergraulen, die nicht mit Windows und IE ausgerüstet sind motz
    Die Sache artet ins Lächerliche aus, wenn - wie hier nachzulesen, ein e-banking-System zwar Java Virtual Machine von Microsoft (die Kopie) unterstützt, aber nicht Java von Sun (das Original)! Da hilft keine Entschuldigung und keine Ausrede: es handelt sich um schlechten Willen. Auch ein klarer Fall von Diskriminierung derjenigen Kunden, die - aus welchen Gründen auch immer - nicht unter Windows arbeiten wollen.
    Da soll man nicht klein beigeben und sich um eine MS-kompatible Ersatzlösung bemühen, sondern man soll unermüdlich seinen Unmut bekunden! Und darauf hinweisen, dass dem Computer-Switch auch mal ein Banken-Switch folgen könnte!

    Gruss
    neptun
     
  8. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    geb ich dir vollkommen recht neptune!

    ABER

    mozilla geht!!!!!!!!! yuhuuuuu, habs gerad versucht, der server war zwar down von der bank, aber ich kam wenigstens mal drauf.carro
     
  9. signtec

    signtec MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2004
     

    Damit hast du recht! Geregelt wird das alles im rfc-standard/ , und dort steht genau garnichts von Java weder von Sun, noch von wem anderen. Java ist eine Programmiersprache die in wesentlichen Teilen einer Internet-Präsenz genau garnichts verloren hat.

    Hinzu kommt, daß sehr viele User lt. den letzten Erhebungen Java deaktiviert haben, da Java ein sehr beliebter Virenverteiler ist.

    Wenn eine Bank als Java als zwingend voraussetzt, zwingt sie den User eine Sicherheitslücke am Rechner zu öffnen.

    Das nennt man Kundendienst!

    greetings...
     
  10. flipy

    flipy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Kundendienst...........das wort mag ich, aber was ist das? hehe:D
     

Diese Seite empfehlen