web sharing

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von mmuell, 22.10.2004.

  1. mmuell

    mmuell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2004
    hallo,

    ich arbeite als grafik designer und erstelle dabei oftmals recht umfangreiche daten. um diese einem kunden zukommen zu lassen, habe ich mir gedacht, lasse ich den kunden auf einen ordner meines rechners zugreifen.

    mittels web sharing?!

    so. nun meine fragen: ist das ansich ein guter und richtiger weg? wenn ja, wie funktioniert das genau? ok, einen ordner benennen und auswählen, sowie web sharing aktivieren, ist mir klar. aber wie kann der kunde meinen mac/ordner auswählen? funktioniert das unter os 9 und os x?

    wäre für alle tipps dankbar. grüsse,
    mmuell
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    EDIT :

    Da Du noch sehr neu im Forum bist...
    Ich habe Dir die Antwort per PN geschickt...

    Mein Lösungsvorschlag ist zwar in Deinem Kontext ok...
    aber man kann ihn auch zu nicht so "ehrenwerten" Handlungen verwenden... und ist eine Grauzone in diesem Forum

    PN heisst Persönliche Nachricht
    es sollte sobald Du das Forum betrittst ein Fenster aufgehen in dem Du meine Nachricht lesen kannst
    wenn nicht kannst Du es auch über deine eigene Benutzerinformation abfragen

    LG und willkommen im Forum
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2004
  3. Scribble

    Scribble MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    23.08.2004
    Wenn du Ordner unter OS X freigeben möchtest, auf die auch Nicht-Mac-User zugreifen sollen/können/dürfen, würde ich dir WebDAV empfehlen. Auf http://powermaki.de/ steht eine leicht verständliche Anleitung, wie du WebDAV aktivieren und einrichten kannst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen