Web-Design für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von Mariella, 05.07.2006.

  1. Mariella

    Mariella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    Hallo Zusammen,

    ich möchte eine Webs-Site gestalten, ohne dabei in HTML programmieren zu müssen. Da ich blutige Anfängerin bin, brauche ich ein Programm für Doofe, dass möglichst durch ein einfaches Baukastensystem strukturiert ist:)

    Kann mir da jemand einen Tipp geben? Bitte dann mit einem Programm, dass auch auf meinem alten geliebten iMac mit system 9.2 funzelt.

    Danke vielmals:))

    Gruß Mariella
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    *Sorry, hab 9.2 überlesen*
     
  3. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.02.2004
    Uhhhh auf Classic wirds verdammt schwer - wenn du irgendwo noch eine ganz frühe lizensierte Version von Rapidweaver findest wäre dir bestimmt gut geholfen.

    http://www.Radexpress-Speyer.de (meine) wurde mit RW gemacht und is ne verdammt feine Sache.

    Kostet glaub ich momentan 19€ das Programm.
     
  4. Mariella

    Mariella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    Hallöchen...danke für deine Antwort, ich werde mal schaun, was das Programm hergibt:)))
     
  5. Mariella

    Mariella Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2006
    Jau....das ist anscheinend immer wieder das Problem...stattdessen sollte ich wahrscheinlich eher nach einem Sponsor für einen neuen Mac suchen;-))
     
  6. dito

    dito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Wer sich nicht mit HTML auseinandersetzen will, braucht keine Webseite...
     
  7. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Lol, was für ein erster Post. Aber irgendwie stimmt er schon.
     
  8. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Glückwunsch zu dem ersten und tollen Posting !;)
     
  9. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.10.2003
    Hm, also die Grundlagen solltest Du schon drauf haben ... wenn Du Dich mit sonstigen Layoutprogrammen auskennst könntest Du auf Freeway zurückgreifen: www.application-systems.de/freeway
     
  10. dito

    dito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    naja, ich bin Webentwickler für Content Managment Systeme und beschäftige mich vorallem mit Online Interface Design und bin eben dieser Meinung. ;)
    Klar sind WYSIWYG Editoren ne tolle Sache, produzieren aber zum großteil unsauberen Code, der werder Valide noch Baierefrei ist und auch dinge wie Suchmaschinen freundlichkeit und anderes sind Dinge mit denen man sich auseinandersetzen sollte.
    Sonst entstehen Webleichen und von denen bin ich kein Freund da sie das Internet unübersichtlich machen. Anbieter wie Beepworld und Freecity etc. haben dazu einen großen beitrag geleistet. Google ist mit dem Homepage Creator leider auch auf diesen Zug aufgesprungen, obwohl hier zumindest die Suchmaschinen optimierung schon intergriert ist.
    Das soll jetzt meine Meinung darstellen und meinen Post rechtfertigen aber nicht Grundlage einer Diskussion sein. Ich weis, dass jeder klein Anfangen muss, aber dann ist die Einstellung von Mariella einfach die falsche.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen