WDS zwischen Airport Extreme und Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von himmelblau, 05.10.2006.

  1. himmelblau

    himmelblau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2006
    Hallo,
    ich würde gerne folgendes erreichen:
    internet->airport express (mit 2 *books als clients)->airport extreme (mit einem kabelgebundenen client, drucker, wlan-client)
    es soll also vom express ein wds zum extreme aufgebaut werden und gleichzeitig vom express zwei *books bedient werden und der extreme soll einen kabelgebundenen client und einen wland-client haben.
    Ist dieses so möglich? habe bei apple online und in pdf's immer nur den fall gesehen, das die extreme am internet sitzt und nicht die express (siehe z.b. hier: http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=107454-de mein Fall wäre es, wenn die main station in der grafik eine airport express ist)
    wichtig wäre mir auch wenn das ganze WPA/WPA2 verschlüsselt geht (was z.b. bei linksys wrt54g mit wds zum airport express nicht möglich ist (nur WEP)).

    Was mir auch nicht klar geworden ist, ob man an den ethernet port der express einen rechner anschließen kann. Laut tabellarischer Übersicht bei apple nicht, laut Werbung (http://www.apple.com/de/airportexpress/specs.html) kann an diesen jedoch ein ADSL-/Kabel-Modem oder ein LAN gehängt werden, womit ja auch der Anschluss eines Rechners möglich sein sollte.

    vielen dank für jeden Hinweis

    Christian
     
  2. Roobert

    Roobert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Schätze, dass das gehen müsste. Kannst du's nicht ausprobieren?
    Du musst beide Stationen im Airport Admin Dienstprogramm sehen und dann entsprechend konfigurieren.
    In deinem Fall wäre im WDS die Express die "Hauptstation" und die Extreme die "entfernte Basisstation".
    Ich habs aber nur umgekehrt, wie von Apple vorgeschlagen, gemacht. Try it ...
    LG, Robert
     
  3. himmelblau

    himmelblau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2006
    ja, das mit dem ausprobieren, würde ich gerne machen :) Hintergrund meiner Frage ist, das ich plane so ein netz aufzubauen. der express existiert schon und arbeitet, jedoch überlege ich eine extreme zu kaufen, jedoch nur, wenn ich relativ sicher weiß, daß das geplante umsetzbar ist.

    gruß
     
  4. Roobert

    Roobert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Spricht was dagegen, einfach die neue Extreme dann als Hauptstation zu verwenden? Die erprobte Variante? Dem Netz ist es ja egal, welche Station was macht :) Das Umkonfigurieren von 2 Stationen ist in ein paar Minuten gemacht ...
    Robert
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Das sollte funktionieren. Allerdings lässt sich meines Wissens keine Verschlüsselung nutzen, wenn WDS aktiv ist.
     
  6. himmelblau

    himmelblau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2006
    @Roobert: naja, die express steht bei einem nachbarn, der darüber auch seine stereoanlage versorgt. er hat auch den internetanschluss bei sich :-(
    also leider nein.

    @sgmelin: genau das wäre was, was ich nicht wollte. das ist mir übrigens neu, das die verschlüsselung damit garnicht gehen sollte. habe bei kombinationen von linksys wrt54g und express gelesen, das nur WEP aber kein WPA geht.

    gruß

    Christian
     
  7. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.05.2005
    das geht, es ist völlig wurscht ob die AP expr. oder Extreme die basis bilden und WAP verschlüsselung ist möglich, hab ich bei mir genau so
     
  8. Roobert

    Roobert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Verstehe. Ich hoffe, der Nachbar ist einverstanden!!!
    Und eine 2. Express anstatt der Extreme? Genau zur Netzwerkerweiterung sind sie ja (u.a.) gemacht ...
    Wobei ich noch immer *glaube*, dass auch deine Wunschvariante sofort funzen müsste.
    Robert
     
  9. himmelblau

    himmelblau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.10.2006
    @Roobert: :) ja, der Nachbar ist einverstanden. Ich wüsste auch nicht, wie ich mich in ein WPA-verschlüsseltes Netz einhacken kann.

    @DerLee: na das ist mal ne gute Nachricht.

    Jetzt ist es nur noch interessant, ob ich statt der Extreme eine zweite Express nehmen kann und an dieser einen PC per Kabel anbinden kann, während sich die Express im WDS-Betrieb befindet. Dann brauche ich keine teure Extreme zu nehmen.

    gruß

    Christian
     
  10. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.05.2005
    also ich hab mich schon per Lan über die Airport express ins Netz gebeamt das muss auch so gehen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen