WD My Book oder Pleiades

Diskutiere mit über: WD My Book oder Pleiades im Peripherie Forum

  1. Macmolle

    Macmolle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    15.02.2005
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    WD MyBook: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=185053
    Pleiades: Suchfunktion, da gibts schon soo viel...

    Ich habe ein Pleiades800+ (FW800, FW400, USB2.0) und bin zufrieden damit. Allerdings zahlt sich FW800 nicht wirklich aus also würde ich zum Pleiades400+ (FW400, USB2.0) raten. Dazu eine Festplatte deiner Wahl. Komplettsets mag ich nicht und kaufe ich deshalb auch nicht. Meine Seagate Barracuda im Pleiades hat 5 Jahre Garantie. Hätte ich ein Set gekauft wären es nur 2 oder 3 Jahre. Da jede Platte mal kaputt wird will ich wenigstens kostenlos eine Neue kriegen. BackUps nicht vergessen... ;)

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche