Watt?! - Kein Ftp In Safari?!

Diskutiere mit über: Watt?! - Kein Ftp In Safari?! im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. p_newman

    p_newman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2005
    Alle mal lachen!

    gerade sagt mir der Computer folgendes:

    Safari can’t open “ftp://blabla:bla@www.blabla.com/Intern/” because Mac OS X doesn’t recognize Internet addresses starting with “ftp:”.

    Lächerlich!! Und falsch, weil mit Firefox und MS-Explorer geht es, nur bei Safari kommt der obenstehende Kommentar.
    Weiss jemand, welche Einstellung bei mir geändert werden muss, damit Safari gefälligst seinen Job macht?!

    Thanks,

    Pat.
     
  2. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Versuchs doch mal ohne Usernamen also nur ftp://www.blabla.....
    Safari reicht das an den finder weiter, der sollte dann mit einem Dialog
    aufwarten.

    -W-
     
  3. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    31.01.2005
    So und nun kommen wir mal wieder runter von unserem (Windows-)Ross und überlegen nochmal. Warum kann Safari kein FTP darstellen? Nunja primär erstmal, weil es ein Browser und kein FTP-Client ist. Warum es mit IE geht? Na weil der (zumindest unter Windows) auf dem Explorer aufsetzt und diesen als FTP-Client "missbraucht".

    Du solltest also einen kühlen Kopf bewahren und Dir einen ordentlichen FTP-Client besorgen. Die sind meist eh besser, als die rudimentären Unterstützungen durch Browser. Dann stellst Du natürlich noch ein, welches Dein FTP-Client sein soll. Dann schickt Safari die ftp-Anfragen an eben jenes Programm weiter. Weder Hexerei noch Zauberei und bestimmt kein Grund sich einen halben Herzinfarkt einzufangen.
     
  4. OCTRA

    OCTRA MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Ja der Thread hat bereits ein gutes Alter. Nicht böse sein. :rolleyes:

    Aber ich habe erst eben erfahren, dass Safari KEIN FTP kann und mich tierisch geärgert.
    Oh oh oh... Safari, du bist bei mir gerade n Stückchen nach unten gesunken! :(

    Und master_p, FPT ist imho sehr fester Bestandteil für einen Browser. Es an den Finder weiter zu leiten ist sowas von Windows 95 like!
    Ich erwarte da Besserung von Apple.
     
  5. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    wen interessiert, ob ein Browser ftp kann?
    wenn es für dich so schlimm ist, benutz doch einen anderen Browser... :rolleyes:
     
  6. OCTRA

    OCTRA MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Das Posting sagt jetzt mehr oder weniger nur, dass es dich nicht interessiert. ;)

    Für mich war es jedoch wirklich ein halber Schock. Ein so moderner Browser und dann nicht einmal so etwas "elementares". Hätte mir gestern einer erzählt, Safari könnte kein ftp von sich aus darstellen, hätte ich ihm den Vogel gezeigt.

    Aber zugegeben. Wenn man nicht explizit auf ftp angewiesen ist, benutzt man es erstaunlich selten anno 2008.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2008
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    für mich stellte sich diese Frage nie, hab privat nie Win genutzt, denn als Mac User bin ich so konditioniert, das ich für unterschiedliche Aufgaben unterschiedliche Programme nutze, also für ftp eben ein ftp Tool und fürs browsen einen Browser. Ich wäre nie auf die Idee gekommen Safari für ftp zu benutzen, aber wenn es denn so elementar ist, schreibe Apple doch, je mehr Leute denen das mitteilen, je eher könnten die das verbessern.
     
  8. OCTRA

    OCTRA MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Da ich wegen nem Mail Bug noch posten wollte, werd ich das an Apple in einem Wisch überbringen.

    Jetzt könnte ihr mich alle nen Helden nennen. :hamma:

    Ne jetzt mal im Ernst. Ich würde ja sagen, es passt irgendwo nicht in die Apple Philosophie so etwas simples so "hässlich" zu lösen bzw. es auf 2 Anwendungen zu verteilen.

    BTW.: Ich hab die Ente aka Cyberduck drauf. ;-)
     
  9. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    nur zum Verständniss, ich hätte nichts dagegen, wenn Safari es könnte, aber ich würde dennoch ein ftp Tool nutzen, aber ich kenne auch Leute, die nutzen die nutzen Word und nicht nur als Textverarbeitung, sondern auch als Bildbearbeitungsprogramm, als Layoutprogramm, erstellen damit ihre Webseiten etc. Ich nutze auch dafür jeweils eigenständige Programme.
    Aber du solltest es wirklich Apple melden, das dir das fehlt, denn vielleicht sind die Entwickler so eingestellt wie ich und brauchen da einen Anstoss, wie gesagt, sollte ich etwas per ftp hochladen und würde einen Browser der das kann nutzen, käme ich nicht auf die Idee diesen Browser zu nutzen.
     
  10. NoNameGuy

    NoNameGuy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    02.11.2007
    "Elementar"? Ein Browser ist "elementar" dazu da, um Webseiten anzuzeigen, und nicht einen FTP-Browser zu ersetzen.

    Wofür gibts Cyberduck und Konsorten?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Watt Kein Ftp Forum Datum
Kein Zugang zu IP Kamera ( mehr ) Internet- und Netzwerk-Software 16.11.2016
Kein FTP Zugriff aus dem Ausland Internet- und Netzwerk-Software 15.09.2015
kein Radio über Safari ? Internet- und Netzwerk-Software 08.02.2014
Mail-Programm 7.0 - Kein Inhalt mehr nach einmaligem Aufrufen Internet- und Netzwerk-Software 26.10.2013
kann keine Anhänge versenden! watt nu? Internet- und Netzwerk-Software 14.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche