Was zum Lachen?

Diskutiere mit über: Was zum Lachen? im Peripherie Forum

  1. schmittexxx

    schmittexxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.02.2005
    Hallo zusammen!
    Habe mir jetzt gerade keine grosse Mühe gemacht, das Forum en detail zu durchsuchen. Will nur meinem Ärger Luft machen. :mad:
    Also: ich bestelle ein Crumpler "The Slip 15'" im Apple Store. Alle meine persönlichen Daten bei Apple waren korrekt (Rechnungs- und Lieferadresse, etc.), auch abgebucht ist es schon! Bei TNT sah man das offensichtlich völlig anders und versendete es dreimal hintereinander an dieselbe (falsche) Person. Ich habe dreimal mit TNT telefoniert, und man garantierte mir jedes Mal treuherzig, die Adresse sei nun korrekt und die Lieferung mit mindestens 100%-iger Sicherheit am nächsten Tag da. Jetzt erfolgte im Internet die Information, die Lieferung sei ausgeliefert. Allerdings erneut an die falsche Person. Diese hatte im Übrigen einen iPod 60 Gb bestellt und ärgert sich nun seinerseits schwarz.
    Als Dokumentation noch der Auszug aus TNT online:
    [/IMG]
    Gruss sx
     

    Anhänge:

  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    krass! Da wäre ich "dezent" verärgert!!!!
     
  3. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Zustimmungen:
    258
    Registriert seit:
    31.08.2005
    Kann ich nur nachvollziehen.

    Ich hatte vor nicht allzulanger Zeit das selbe Problem, da Hermes wohl anscheinend tibetanische Hirtenkinder zum Etikettenlesen abgestellt hat, woraus resultierte, das die Sendung Drei Mal an die falsche Adresse geliefert wurde… :D

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2006
  4. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Wo du gerade Hermes sagst: Ich verkaufe recht viel bei Ebay und bin irgendwann auch mal auf die Idee gekommen per Hermes zu versenden. Habe mit einem Schwung zwischen 20-30 kleine Päcken zu Hermes gebracht und es gab bei 10 der Päckchen enorm lange Lieferzeiten! Eins wurde auch nicht zugestellt wegen der angeblich falschen Adresse.
    Seitdem bin ich UPS wieder treu;)
     
  5. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Jaaa die Schwiiiiiiezer. erstaunlich, daß die für die Auslieferung auch nur 3 Tage benötigten. Die sind doch sinst immer so...........,oder? ;)
     
  6. schmittexxx

    schmittexxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.02.2005
    Naja, ausgesucht habe ich mir TNT auch nicht. Vielleicht sollte Apple sich einen anderen suchen. sx
    P.S.: Schweizer werden oft unterschätzt :D
     
  7. Anri2004

    Anri2004 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    07.05.2005
    Nichts gegen tibetanische Hirtenkinder, die verrichten ihre Aufgaben bestimmt zuverlässiger. ;)
     
  8. uwm

    uwm Gast

    ... vielleicht bringt dann ja morgen der nette TNT-Mann dir den iPod statt der Tasche :D
     
  9. schmittexxx

    schmittexxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    19.02.2005
    Hatte ich mir auch schon überlegt, wäre dann ein recht günstiger iPod ;)
     
  10. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Wo gehobelt wird da fallen Späne und gerade Menschen machen mal Fehler ;)

    neben dutzenden korrekten Paketen, hatte ich auch schonmal 2 Fehlsendungen. Shit happens! Das ist nunmal so.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche