Was sollte man auf einem USB Stick immer dabei haben?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von AcidReign, 25.06.2006.

  1. AcidReign

    AcidReign Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Hallo zusammen,

    eine Frage die ich mir gerade eben gestellt habe.
    Ich habe ein Schnäppchen bei ebay gemacht und mir einen 2GB USB Stick von SanDisk gekauft welcher nun an meinem Schlüsselbund baumelt.

    Nun habe ich mir überlegt. Da ist man ja eigentlich immer recht gut vorbereitet wenn man sowas dabei hat. Nur WAS sollte man immer dabei haben?

    Welche Tools würdet ihr auf einen USB-Stick machen die man unterwegs immer mal gebrauchen kann. Sowohl MacOS als auch Windows bitte.
    Vielleicht entsteht da ja eine interessante Sammlung?!

    Grüße

    Acid
     
  2. hurra

    hurra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    10.04.2006
    wichtige bilder.


    freundin, familie, mac :),

    lustige, keine kurzfilme.
     
  3. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Portable Firefox für Windows (keine Ahnung,ob es das auch für Apple gibt). Falls Du bei einen Bekannten am Rechner sitzt, der noch den f****ing Internet Explorer nutzt, kannst Du den Stick andocken und Firefox nutzen, ohne etwas installieren zu müssen.
     
  4. DystoBot

    DystoBot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    09.11.2005
    - Blutgruppe
    - Krankengeschichte
    - Testament
     
  5. martinibook

    martinibook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Firefox ist eine gute Idee, muss ich mal drüber nachdenken.

    Ich würde mir IrfanView drauftun, da du sonst auf nem Win98 keine JPG anzeigen kannst.

    Vielleicht noch Gmail Drive, dann kannste auf deine Daten bei Googlemail zugreifen.

    Martin
     
  6. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.04.2006
    openoffice...firefox...
     
  7. AcidDemon

    AcidDemon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Linux, damit man sich nicht an fremden Rechnern mit Win rumschlagen muss.
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Portable Firefox ist auf jeden Fall Pflicht :p

    @weltenbummler:
    Bei OS X sind im Endeffekt so ziemlich alle Programme "portable". Nur wirst Du wohl bei den "echten" portable Programmen z.B. noch die Bookmarks etc. dabei haben, oder?

    Wo wir auch gleich beim Thema sind:
    Auf einen USB Stick gehören imho die gleichen Sachen wie auch auf eine iDisk:
    - Adressbuch
    - Kalender
    - Bookmarks
    - RSS Feeds

    Ich habe das alles auch noch zusätzlich im Netz falls ich meinen USB Stick mal vergessen sollte. Wenn man dann dort kein iNet hat ist man natürlich aufgeschmissen :D
     
  9. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
  10. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Ach, der Schlagerfan! ;) Wie es so ginge? Zum Moderator aufgestiegen und hab ich was verpasst?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen