Was soll ich kaufen?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Madnes2000, 08.02.2003.

  1. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    Hi,
    ich habe seit Dezember den 15" IMac mit Superdrive und bin so sehr begeistert, dass
    ich mein DosenBook gerne gegen ein PowerBook tauschen wŸrde.
    Nur welches kaufe ich am besten?
    Ich hab mir jetzt Ÿberlegt, da ich das Notebook nicht oft brauche, den IMac und das
    DosenBook zu verkaufen, und folgende Hardeware zu kaufen:
    12" Powebook
    512 MB Ram
    Airport Extreme
    17" TFT (BenQ FP767S Was haltet ihr davon?)
    externe Tastatur + Maus
    3 Jahre Apple Care (Lohnt sich das?)

    Welchen externen DVD Brenner empfehlt ihr mir? (oder soll ich den internen nehmen?)

    Mein Frage nun, kann ich das Powerbook einfachzuklappen, die externen GerŠte
    anschlie§en und ihn verwenden wie einen normalen Rechner?
    Also auch mal den ganzen Tag durchlaufen lassen.
    Wie ist es dann mit dem Akku? sollte man den rausnehmen?
    Gru§
    Madnes2000
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2003
  2. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Hallo Du!

    Was das Zuklappen angeht, so weiß ich von den iBooks, daß die beim Zuklappen in den Ruhezustand gehen. Wird wohl bei den Powerbooks genauso sein. Den Akku brauchst Du nicht rausnehmen, der ständige Netzbetrieb macht dem Akku nichts aus.

    Ein PowerBook ist immer eine gute Wahl, wenn Du das Geld hast. Was willst Du eigentlich mit Deinem System anfangen?

    AppleCare? Auf jeden Fall. Ist erstmal die Garantie weg, wird es bei Reparaturen ziemlich teuer. Bei einer solchen Investition sollte man die paar Scheinchen auch noch springen lassen.

    Grüße

    Gomiaf
     
  3. Andreas [S]

    Andreas [S] MacUser Mitglied

    375
    0
    08.11.2002
    Also das PowerBook kannst du zuklappen und trotzdem an ihm über eine externe tastatur,maus und monitor arbeiten. Wenn ich dich wäre würde ich aber meinen iMac behalten, das Dosenbook verkaufen und mir davon ein iBook 800 kaufen. Dann hast du einen Desktop und einen Mobilen Mac. Dann ein kleines Netzwerk machen und du bist sozusagen im Digital Life zu Hause und unterwegs. Ich habe auch ein 600er iBook und werde mir jetzt noch einen iMac zulegen. Ich denke das ist die optimale Lösung für dein Privatgebrauch. Das Powerbook ist mir einfach zu teuer für das was es kann (ich spreche vom 12").

    Wenn du deinen iMac verkaufen willst dann sprech mich doch bitte mal an ich bin auf der suche nach einem...
     
  4. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    Danke für deine Antwort, wenn man es nicht zuklappen kann, muss ich es halt offen
    lassen, dann habe ich wenigstens zwei Displays ;)

    Folgende Dinge will ich machen:
    Surfen, Mails, Office Anwendungen
    Webdesign
    ein wenig Bildbearbeitung
    ein wenig Vidobearbeitung
    kleine Games für zwischen durch (Für 3D hab ich noch ne Dose)

    Wegen dem Geld, ich will meinen IMac und mein Dosenbook verkaufen, dann hab ich
    wieder ein wenig.

    Nur mit dem Apple Care weis ich nicht wirklich, weil 2 Jahre hat man ja sowieso und
    nur für das dritte Jahr 400 Euro zu bezahlen, ich weis net.

    Gruß
    Madnes2000
     
  5. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    @ Andres das mit dem zuklappen ist nicht schlecht.
    Netzwerk hab ich sowieso (IMac, 4 Dosen, 2 Satreceiver, Notebook)
    Das mit dem IMac hab ich mir auch Ÿberlegt, aber ich brauch Bluetooth und finde das Powerbook irgendwie schšner (schon allein das Slotin Laufwerk :D )
    Da ich sowieso nur an einem Rechner arbeiten kann, langt mir ein Powerbook mit
    externem Monitor, zumal der doch auch noch schneller ist als der iMac oder?
    Gru§
    Madnes2000
     
  6. Gomiaf

    Gomiaf Gast

     

    Geht denn das PowerBook nicht in den Ruhezustand, wenn man es zuklappt? Oder registriert es die externen Ein- und Ausgabegeräte und unterdrückt den Standby?

    @Madnes2000: Die 2 Jahre sind Händlergarantie. Bei Apple hast Du nur ein Jahr! :(
     
  7. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    @Gomiaf Aber falls in den ersten zwei Jahren was kaputt geht muss sich doch der HŠndler drumm kŸmmern, da muss ich nur einen auswŠhlen, der hoffentlich min. zwei Jahre noch lebt.
    Nur 1 Jahr von Apple ist mehr als schwach!
     
  8. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    Nachdem ich das kleingedruckte mal gelesen habe, hab ich entlich die Geschwindigkeit von den neuen Laufwerken gefunden:
    Combo: DVD 8, CDR 24, CDRW 10, CD 24
    Superdrive: DVDR 1, DVD 8, CDR, 8 CDRW 4, CD 24
    Da ich mir eventuell das mit Superdrive holen wollte, bin ich sehr enttŠuscht, was DVDR und CDR angeht, der rest ist OK bzw. brauch ich net.

    Wie sieht es mit externen DVD Brennern und iDVD aus? Formac vielleicht?
    Falls das nicht geht, welche Soft und Hardware soll ich dann nehmen?

    Wegen TFT, hab mittlerweile einige gute Tests Ÿber den BenQ FP767 gelesen.

    Wie sieht es eigentlich mit der LautstŠrke beim 12" PB aus? Bei dem kleinen GehŠuse.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - soll kaufen
  1. Italiano Vero
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.024
  2. heaDrOOMx
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    513
    Lapacho
    27.08.2009
  3. mpeterle
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    5.556
    PieroL
    26.07.2009
  4. MichaelKi
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.199
    mdtrinker
    28.01.2007

Diese Seite empfehlen