Was sind das für Datein?

Diskutiere mit über: Was sind das für Datein? im MacBook Forum

  1. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Habe auf meinem Ibook die Datein word 6.0 Mac-Win und word 97 Mac-Win gefunden, wes handelt sich um Systemdatein, meine Frage wofür sind die zuständig? Danke
     
  2. Badener

    Badener Gast

    Wo hast Du sie gefunden? In welchem Verzeichnis? Wie heißen sie genau?
     
  3. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Habe unter Suche Word eingeben, da ich ne Word Betaversion aufm dem Laptop hatte, ist in dem Ordner appleworks, wichtige datein, also hat das wohl seine gründe bzw. gehört nikcht zu word.
     
  4. Badener

    Badener Gast

    Ne "Betaversion"?

    Sorry - mit so lumpigen und ungenauen Angaben kann und will ich Dir nicht helfen.
     
  5. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Aber wieso habe ich überhaupt word bzw. microsoft datein aufen rechner?ß wollte nur die blöde word testversion wegbekommen
     
  6. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Es handelt sich um eine Testversion von Office, diese ist 30 Tage lang freigeschaltet, diese habe ich dann gelöscht und wollte nun sicher gehen das die kompletten Daten weg sind und Verzeichnisse nicht noch übrig sind. Tut mir leid wenn ich es unverständlich ausgedrückt habe. Danke trotzdem, muss dann wohl woanders schauen. Schönes Wochenende noch
     
  7. Badener

    Badener Gast

    Ich weiß immer noch nicht, WO Du WELCHE Dateien hast bzw. meinst?

    Meinst den den Ordner "Microsoft-Benutzerdaten" in home/Dokumente? Denn kannst Du löschen.

    Hellsehen kann hier keiner!
     
  8. liptom

    liptom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2003
    Hallo!
    Er meint bestimmt die Dateien die zu AppleWorks gehören. Liegen normalerweise in einem Unterordner von AppleWorks. Soweit ich weiß sind diese dafür zuständig das AppleWorks die entsprechenden Word-Dateien öffnen kann.
     
  9. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Sorry das ich die erfahrung nicht besitze euch genau zu sagen was ich meine, bin eben noch nen neuling. Aber Danke für den letzten Beitrag. Ich möchte eben nix von word, microsoft auf der Festplatte haben. Daher meine Fragen
     
  10. bohemien

    bohemien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2005
    Wenn die Dateien im Appleworks-Verzeichnis liegen, solltest Du sie lieber nicht löschen. Das sind bestimmt Konverter für Word-Dateien, und das kann bestimmt mal vorkommen dass Du irgendwann mal eine lesen können musst. Es sei denn Du willst auch AppleWorks komplett löschen.

    Bei OSX ist es wichtig, dass Du uns sagst, in welchem Ordner (angefangen vom Top-Level Deiner Festplatte) die Datei liegt. Es gibt Ordner, die für das ganze System sind (und evtl. von diesem benötigt werden) und solche, die nur Deinen User-Account verändern, wenn Du sie löschst.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche