Was passiert wenn ich den Akku "liegen lasse"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von schoko, 22.03.2006.

  1. schoko

    schoko Thread Starter Banned

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    Hallo.
    Ich habe 2 Akkus für mein PB. Einer hat noch 100 % und diesen wollte ich nur in seltenen fällen verwenden. Der liegt des öftere damit einfach nur auf dem Schreibtisch, ist das gut für ihn? Entläd der sich irgendwie?


    danke
     
  2. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Hi schoko,
    hier kannst du so ziemlich alles zum Thema Batterie lesen. Lohnt sich!

    Gruß tridion
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. NewBeeApple

    NewBeeApple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    ... Was passiert wenn man was liegen lässt: :)

    Brot: wird hart
    Milch: wird sauer
    Fleisch: verrottet
    Blumen: verwelken
    Holz: verfault
    Metall: verrostet
    Schnee: schmilzt
    Wasser: verdampft

    was denkst Du, was mit Akkus passiert? Denke, dass mann davon ausgehen kann, dass sie sich entladen. Ich bin sicher, dass sie sich definitiv nicht aufladen. ;)

    Sorry, aber ich denke Deine Frage ist nicht wirklich ernst gemeint... oder?

    Beste Grüsse...

    PS: Ist nicht bös gemeint :) meine aber, dass man von gewissen physikalischen Gesetzen ausgehehn kann....
     
  4. schoko

    schoko Thread Starter Banned

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    @newbeeapple: schonmal den link da oben durchgelesen? Dann wirst du fix darauf kommen das sogar die temperatur eine rolle spielt bei der man den akku "lagert"
     
  5. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    06.02.2003
    Wenn der Akku nicht verwendet wird, wird er notgedrungen irgendwo arbeitslos herumliegen. Ich wüsste aber nicht, wie das zu verhindern wäre wenn du zwei Akkus hast?
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
    Der Akku entläd sich auch bei nichtbenutztung, ausserdem altert er auch. Daher einen Ersatzakku immer frisch kaufen, nie auf Vorrat!
     
  7. NewBeeApple

    NewBeeApple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2006
    :D schon klar, aber ich weiss ja nicht wie warm oder kalt es auf Deinem Schreibtisch so ist... bei mir sind immer so um die 20 Grad... ;)

    Grüessli...
     
  8. schoko

    schoko Thread Starter Banned

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2005
    ja thearetisch könnte ich meinen akku bei 0 grad im kühlschrnak lagern, ihn auf 40 % entladen, dann würde er selbst auf 1 jahr maximal 2 % verlieren, is schon ein unterschied(gegenüber 15 graf sind wohl 20% verlust laut der page)
     
  9. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    " Was passiert wenn ich den Akku "liegen lasse" "

    naaaa, zur decke hin wird er bestimmt nicht fliegen! :D
     
  10. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Ein Akku altert und verliert im Laufe der Zeit mehr und mehr an Kapazität.
    Wenn du jetzt aber schon mal zwei Akkus hast dann würde ich vielleicht immer mal tauschen damit sich der Saft in beiden immer mal etwas bewegt.

    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen