was ist BaseDrive.vhd

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von GeistXY, 24.05.2005.

  1. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    was ist das für eine Datei : BaseDrive.vhd ?
    Habe diese Datei seit OS X.1 auf dem Rechner. Ich diese nur sehen, wenn ich mit Retrospect ein Backup mache. Auf der Festplatte ist dieser nicht zu finden, auch nicht wenn ich mir die versteckten Files anzeigen lasse. Dieser File muß irgendwo in meinem Home Verzeichnis liegen, und hat eine größe von 1,5 GB.

    Vieleicht hat ja jemand eine Antwort.

    Viele Grüße

    XY
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    .vhd ist meines wissens ein Virtual Hard Drive von Virtual PC. Darin ist wahrscheinlich ein Windows installiert. Man möge mich berichtigen wenns nicht stimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2005
  3. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    27.03.2003
    Hallo oSIRus,

    da magst Du recht haben, habe VPC 6 drauf. Nur was mich verwundert ist, das ich 4 verschiedene WIN Systeme darunter laufen habe, und bei mich auch alle 4 Drive Datein erscheinen, in voller Größe (wie angelegt). Könnte höchsten dann sein, das VPC 5 damals eine solche Datei angelegt hat.
    Nur ist nun auch noch die Frage wo sich diese Datei befindet. Denn weder der Finder noch Spotlight finden diese Datei. Auch wenn ich auf alles sichtbar schalte. Hier vieleicht noch ein Tipp ?

    Viele Dank für Deine Antwort

    Viele Grüße

    Werner
     
  4. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    probiers doch mal im terminal mit:

    find / -name "*.vhd"

    wenn er dann wieder nix findet, evtl. mal im netinfomanager den root user einschalten und mit dem mal im terminal suchen:

    su
    -> root passwort eingeben
    dann gleiche suche wie oben
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2005
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    MacUser seit:
    30.01.2005
    Virtual PC verpackt diese Abbilder entweder in den virtuellen PC-Paketen oder in einem Festplattenpaket. Das bedeutet, daß selbst bei einem vermeintlichen Umbenennen des Abbildes der alte Name im Paket enthalten bleibt.

    Zur Verdeutlichung im Anhang ein Bildschirmphoto mit Anmerkungen.
     

    Anhänge:

    • vpchd.png
      vpchd.png
      Dateigröße:
      32,5 KB
      Aufrufe:
      10