Was haltet ihr von den neuen Displays??

Diskutiere mit über: Was haltet ihr von den neuen Displays?? im Peripherie Forum

  1. yens

    yens Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Also auf den ersten Blick war ich erst mal enttäuscht. Die Dinger sehen irgendwie langweilig aus. Naja ich mag Alu eh nicht so.
    30 Zoll ist ja riesig. Klingt gut ist aber für die meisten uninteressant (zu teuer).
    Der größte Kriitkpunkt ist in meinen Augen der Sockel. Sieht irgendwie nicht so stabil aus das Ganze.
    Aber verdammt noch mal warum sind die Dinger nicht höhenverstellbar. Das sollte doch nicht so schwierig sein.
    Diese Funktion liebe ich an meinem iMac und möchte sich nicht mehr missen.

    Was meint Ihr?
     
  2. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    30", und vor allem in dieser Aufloesung sind hammergeil, und der (amerikanische) Preis ist verglichen zu Konkurrenzprodukten (IBM) sehr niedrig. Das Design....um ehrlich zu sein habe ich mehr erwartet, aber es ist okay. Den Alulook mag ich generell nicht.
     
  3. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.10.2003
    "die dinger"

    auf den ersten blick fand ich es auch nicht gerade fantastisch was das aussehen angeht. gerade die perspektive von vorne passt mir irgendwie nicht.
    ich kann aber nicht warten, mal einen reallife-shot zu sehen. die apple fotos sind nicht immer das wahre, wenn es überhaupt fotos sind.
    der kühlergrill vom g5 war ja auch definitiv nachbearbeitet auf der webseite.

    item, die 30" find ich natürlich fantastisch. doch ich hab mir mal ausgerechnet was es mich etwa kosten würde (inkl. g5) - ich käme so auf chf 10'000.- und das ist viel.
    das sind mit meinem mageren lehrlingslohn gerade mal 20 Monate Lohn!

    Ich werde mir aber für mein Powerbook in naher Zukunft (auf Weihnachten wohl) ein 20" oder ein 23"er kaufen. Ist wirklich eine ideale ergänzung und die beiden passen perfekt zusammen.

    Die Firewire-Anschlüsse find ich übrigens auch Hammer, und dass Apple wieder von ADC auf DVI gewechselt hat, dass ist mir eigentlich so was von egal...
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Hallo yens,

    auf den ersten Blick - so, wie man die Displays im Store sieht - finde ich die neuen Displays nicht wirklich schön. Würde ich gerne mal im Original sehen, um mir ein besseres Bild davon machen zu können. Dass sie nicht höhenverstellbar sind, halte ich persönlich nicht wirklich für ein Manko, das habe ich beim Arbeiten auf einem 20" und 23"-Display nie vermisst. Ob der Sockel stabil ist, weiß nicht, kann man so distanziert aber auch schwer beurteilen. 30" ist riesig, ja. Das 23" ist wirklich schon sehr, sehr groß. Aber das 30" ist auch nicht für den breiten Markt gedacht und es wird immer Benutzer geben, die auch für 30" eine Verwendung finden - manche Grafiker bei uns haben neben dem 23" auch noch einen kleinen Zusatzmonitor.

    Wie gesagt: ich würde es gerne einmal im Original sehen, bevor ich mir ein Urteil bilde.

    :)

    Dylan


    PS: Ach ja, die FireWire-Anschlüsse finde ich sehr praktisch.
     
  5. DoSE

    DoSE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    22.05.2003
    dezentes design geniale farbdarstellung absolute superlatife grösse und geniale auflösung ... 10 punkt für apple
     
  6. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Zu teuer. Mir fehlt irgendwie das kleine 800EUR Display von Apple das man sich ans PowerBook stecken kann ohne arm zu werden.
     
  7. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Na ja, sie passen wenigstens visuell zu den Rechnern, was man den alten nicht vorwerfen kann...

    Irgendwie fehlt mir immer noch die Höhenverstellung (vielleicht beim 30' weniger ein Problem).

    Ich bleib da LaCie Fan!
     
  8. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Dvi

    Mir nicht - dadurch sparst Du Dir den DVI - ADC Adapter für ca. 110,- Euro.
    (Zumindest beim Einsatz am Powerbook)
     
  9. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2003
    Guck doch mal in ein er ruhigen Stunde ob sie auch Flugzeugsimulatoren auf dem Rechner haben ;)

    Ilja
     
  10. KalAidO

    KalAidO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Aussehen: Hammer!!!!
    Must have Faktor: Auf jeden Fall sehr hoch
    Preis: für mich einfach viel zu teuer! 1400€ als Einstieg?! Unmöglich für mich als zukünftigen Studenten- wirklich schade dass die nicht auch was günstigeres (dann auch gerne kleiner) anbieten, zumal in den USA die Panels deutlich günstiger zu haben sind. Die Preispolitik kann und will ich einfach nicht verstehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche