Was braucht man für Wlan ;-)

Diskutiere mit über: Was braucht man für Wlan ;-) im MacBook Forum

  1. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    Hi Leute,

    ihr werdet bestimmt die Augenaufrollen, wenn ich jetzt Frage was ich für Wlan brauche: ein Kabel und ... :D

    Nein Spaß beiseite, ich habe ein iBook G4 und DSL 2000 von Maxi-DSL. Das ganze nutze ich per Ethernet Kabel das über die ganze Wohnung geht, jetzt hab ich nach einem Jahr die Schnauze voll und hätte gerne keinen Kabelsalat mehr. So die Frage nun was brauche ich genau? Im apple-Shop kostet das Teil 150 Euro, ist halt original, aber das geht doch bestimmt günstiger?
    Ich habe mir mal sagen lassen 40-50 Euro, und wie heißt das ding genau was ich brauche? (bin Leie) gibt es da einen unterschied zwischen PC und MAC. Weil die im Pro Markt bei uns haben keine Ahnung, wenn ich MAC sage.

    Ach einen Router habe ich nicht, hab nur einen Rechner, zur Info

    Merci,

    P.S bin heute schon über das Kabel gestolpert :mad: werd mir das heute noch zu legen
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Du brauchst einen beliebigen W-LAN Router und die Suche hier im Forum. Da findest Du alles zum Thema und außerdem Empfehlungen für Router.
     
  3. the_muck

    the_muck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    19.10.2005
    mmmm also modem hast du dann einen wlan router um die 50 ,- und gut. einrichten läuft glücklich sein... hast du eine flatrate?! sonst musst du rauf achten das du in dem router traffic oder zeit limit einstellen kannst!
     
  4. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    hi,

    also: da du ein ibook hast, musst du zuerst in erfahrung bringen, ob du eine wlan-karte unter der tastatur hast. wie du dahinter kommst: guckst du > ibook-wlan (KLICK) .

    dann brauchst du einen wlan-router, also ich kann dir den airpoort extreme von apple empfehlen, mit dem kannst du so ziemlich alles machen: wlan, ethernet mit mac, mit pc, wlan-drucken, uzw. den würde ich aber neu über ebay kaufen: guckst du > airbase extrerme (KLICK) .

    und dann kann es los gehen!

    grüsse
     
  5. dbc

    dbc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    09.11.2005
    Bei dem zu ebay verlinkten Angebot aber mal nachfragen ob da ein deutsches anschlusskabel dabei ist.
     
  6. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    also ich schaue schon die ganze Zeit, aber werde nicht wirklich fündig.


    P.S danke aber das teil aus ebay, hmh kostet ja auch schon wieder 100 euro
     
  7. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    ich wollte dir nur vom prinzip zeigen was ich meinte, ich habe meine base auch von ebay, sie war superneu, und hat 70€ gekostet
     
  8. klangundklang

    klangundklang Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2005
    ja danke ok, ne meinte nur. aber 70 E wären ok, hmhm kann man dann auch mit mehreren rechnern rein? bzw. auch einem pc? oder geht das nur für macs?
     
  9. nicolas

    nicolas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2003
    ja, geht selbstverständlich auch mit mehreren rechnern (->router), und ja, geht auch mit PCs.
     
  10. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    10.12.2005
    das absolut coole an der airbase ist es, dass du dort einen usb-pc drucker anschliessen kannst, und über ethernet einen pc, oder wlan, wie auch immer, und so können auf den drucker beide platformen zugreifen. d.h. du brauchst keinen made 4 mac drucker merhr! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen