warum nur 125 MB Ram statt 256 MB ???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von 2Stroker, 10.01.2005.

  1. 2Stroker

    2Stroker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Hallo Leute, ich hatte bei meinem G4-400Mhz nur 196 MB SD-RAM intus. Natürlich viel zu wenig. Jetzt hab ich meinen PC geschlachtet weil ich den sowieso nicht mehr brauche und hab noch mal zusätzlich 1x128 PC100 SD-Ram + 1x265 PC133 SD-RAM reingehängt. Das 256er Modul kennt er jetzt aber nur als 128er. Wieso?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    hallo

    du hast die Lösung doch schon "Jetzt hab ich meinen PC geschlachtet"
    der Mac mag den RAM vom PC nicht besonderes und das bei dir ist eine der Folgen von Unverträglichkeit.


    Gruß
    Marco
     
  3. rex1966

    rex1966 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    10.12.2003
    Hallo

    Ich denke das Dein Mac den Riegel nicht verträgt.
    Die Macs sind da etwas kritisch,besonders bei sogenannten No Name Modulen.
    Das gleiche Problem hatte ich mit meinem G4 auch,habe das Modul dann bei Ebay verscherpelt und mir ein Kingston gekauft das hat dann auch funktioniert.
    Infinion sollte aber auch gehen.

    Gruß
    Rolf
     
  4. 2Stroker

    2Stroker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Danke für die Infos!!!
     
Die Seite wird geladen...