warum ist mac mini "lauter" als ibook?

Diskutiere mit über: warum ist mac mini "lauter" als ibook? im iMac, Mac Mini Forum

  1. ale

    ale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    09.12.2004
    habe seit einigen tagen einen mac mini

    bin auch ziemlich zufieden mit ihm

    eines wundert mich aber:

    im vergleich zu meinem ibook (was genau die gleiche hardware besitzt) ist der mac mini "störend laut"
    man hört immer ein leises rauchen vom cpu-kühler

    beim ibook ist das nicht so

    ich meine auch nicht das lautere rauschen bei vollast sonder das leise rauschen beim
    surfen

    mein ibook ist ganz leise

    kann mir das jemand erklären, vielleicht weil die cpu ungünstig unter dem opt.
    laufwerk eingebaut ist?
     
  2. Blaubierhund

    Blaubierhund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2005
    ich hab ja jetzt zufälligerweise auch den direkten vergleich von mac mini und ibook - würde aber nicht behaupten, dass der mac mini störend laut ist. selbst wenn der lüfter wirklich mal richtig anläuft würde ich das geräusch nicht als allzu störend beschreiben (wenngleich es dann nicht zu überhören ist). das kommt aber nur sehr selten vor....
     
  3. Konqi

    Konqi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    167
    Registriert seit:
    07.01.2005
    Klingt so, als ob Dich die höhere Drehzahl der Festplatte im Mini stören würde.
    Häufig wird deren Rauschen als das eines Lüfters interpretiert.
    In dem Fall vielleicht mal gelegentlich die Mini-Festplatte gegen ein besonders leises Modell von Fujitsu tauschen. Habe hier eine 80'er in meinem NB, die trotz der 5400'er-drehzahl sehr leise ist (rauscht aber auch etwas ;) ).
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Der Mac mini hat keinen CPU Kühler.

    Ich denke das ist die Festplatte. Mein 800er G4 iBook war auch etwas leiser als mein 1200er jetzt. Das ist ein ganz leises Rauschen von der Festplatte.

    Gruß
    Artaxx
     
  5. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Oh, oh.... Ein Rauchen des CPU Kühlers... Mist. :)
    Nun, das ist mit Sicherheit die Festplatte. Die Befestigung im mini ist anders als im iBook, es ist evtl. eine ganz andere Platte und dann ist das Ding auch noch grösser (Resonanz), dann hört man die Platte eben. Ich hör bei meinem Powerbook auch die Platte laufen. Beim Notebook meiner Frau nicht. Da ist der Lüfter so laut, dass ich gar nix mehr höre (und dann meckert sie, dass die Musik immer so laut ist :)) :)
     
  6. Leonie04

    Leonie04 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.03.2005
    Zur korrektur der Mini hat einen CPU Lüfter ! Das Rauschen ist nicht die Festplatte es ist definitiv der Lüfter bei mir kommt noch ein leichtes zwirbeln dazu .... :o
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2005
  7. stediju

    stediju MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.08.2003
    Bei mir ist genau das gleiche .... kann zwar damit leben aber wenn man es ändern kann warum nicht ... aber wie
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Sorry, dass ich Deine Illusionen zerschlagen muss, aber der Mac mini hat keinen eigenen CPU Lüfter. Bei dem Lüfter handelt es sich um Gehäuselüfter, der die Heatpipe des CPUs mit kühler Luft versorgt.

    Genauso ist es btw. beim iBook auch. Auch das iBook hat keinen eigenen CPU Lüfter.

    Gruß
    Artaxx
     
  9. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Der Lüfter des minis (ob er jetzt System- oder CPU-Lüfter genannt wird ist ja egal) bleibt eigentlich beim Surfen in einem sehr moderaten Bereich. Richtig ist aber, dass er nie stehen bleibt (läuft nur sehr langsam).
    @ Leonie04: Das Rauschen ist bei mir ähnlich wie bei meinem iBook. Früher (glaube ich zumindest) war das iBook häufig völlig stumm, doch seit einem Apple-Update scheint der Lüfter früher anzuspringen, so dass eigentlich immer der Lüfter läuft... Eben wie beim mini.
     
  10. ale

    ale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    09.12.2004
    danke für eure antworten
    das geräusch beim mini ist ja nicht wirklich störend, mich hat nur gewundert das das ibook leiser ist wenn die hardware fast identisch ist

    glaube nicht das das die festplatte ist, das ist sicher der cpu/gehäuse lüfter

    habe mir den mini eigentlich zugelegt weil ich mein ibook nur stationär mit monitor verwende und das ibook wieder verkaufen wollte

    da ich aber meine ruhe haben will, verkaufe ich glaube ich jetzt den mini und behalte mir mein flüsterleises ibook :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - warum mac mini Forum Datum
Mac Mini 2012 i7: Warum ist er so langsam? iMac, Mac Mini 31.03.2015
Warum wird meine Samsung EVO 520 wird IM Mini nicht erkannt. iMac, Mac Mini 17.11.2013
Interne nach Ruhezustand extrem langsam warum?? iMac, Mac Mini 04.07.2012
Warum ist das Internet manchmal meines Macs so Träge? iMac, Mac Mini 20.03.2012
iMac LED-Displays: grelle Farben.. warum? iMac, Mac Mini 23.09.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche