Warum ist der iPod-Video in D soviel teurer?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von theodor, 13.09.2006.

  1. theodor

    theodor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Vielleicht hat ja jemand eine Erklärung für mich: Der neue iPod Video kostet in den US-Stores 249$/349$ (also 196€/280€) in D 279€/379€. Soviel mehr Steuern kann der deutsche Fiskus doch nun auch nicht verlangen. Oder fällt das ganze unter die Abteilung "Abzocke"?

    By The Way: fliegt irgendjemand aus dem Großraum Bielefeld nach US und kann mir so einen iPod mitbringen?

    Gruß vom Theo
     
  2. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Zoll, GEMA,Fracht ?!
     
  3. Timberthy

    Timberthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.05.2006
    In den US-Stores kommen die Steuern noch dazu. Weil aber die Steuern sehr regional unterschiedlich sind und damit nicht für jedes Kaff in USA ne Apple Seite braucht wird: Festpreis(249/349+taxes)
     
  4. Donut83

    Donut83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.07.2006
    Check mal den Hong Kong Store, da ist es sogar noch zum Teil unter dem US Preis;) Ist echt schon der Hammer, wenn man das vergleicht. Ich glaube, dass Italien und die Niederlande noch teurere Preise haben als D.

    Also ich komme sogar aus Bielefeld, allerdings werde ich erst im kommenden Frühjahr nach HK fliegen. Einen Abstecher in den Apple Store werde ich eh machen, vor allem um mir für mein Macbook Apple Care zu holen. Letztes Jahr ließ ich mir von meinen Eltern nen Nano mitbringen, ca. 50 Euro billiger.

    Naja, in HK sind Apple Produkte nicht so sehr beliebt.
     
  5. keinewerbung

    keinewerbung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    Na dann! ich hoffe im Winter in Shanghai nen Praktikum zu bekommen :) wollt mir nen Mac Book Pro kaufen, was kosten die denn in China? haben die da vielleicht auch nen Werksverkauf :)

    aber das stimmt schon

    1) kommen die steuern dazu (aber das sind keine 16% wie bei uns! meist um die 8% glaub ich)
    2) versand (wobei die dinger ja auch in die USA geschifft werden müssen
    3) starker Euro! das macht viel
    4) Apple ist ne "Designer Firma" und das haben die erkannt... daher lassen die sich das einiges kosten.

    kleiner vergleich, ich bin Mountainbiker, für das exakt gleiche Bike (komplett) was ich in Boulder (USA) hätte kaufen können hätte ich in Deutschland lediglich den Rahmen bekommen!!! Das ist nen Hammer!
     
  6. theodor

    theodor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Zoll? O.K., 8%runter dann wieder 16% drauf, Gema? So etwas gibts in USA auch, Fracht? Die Dinger werden in China gefertigt und dann nicht erst in die USA verfrachtet um von dort weltweit verteilt zu werden :rolleyes: erkärt alles nicht die 30% Preisaufschlag

    Ich denke mal auch, daß Apple davon ausgeht, daß sich die wenigsten auf in die Billig-iPod Länder machen und dort die Dinger kaufen...
     
  7. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    -----------------
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2006
  8. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Wenn man was im Ausland gekauft hat und das dann nach DE einführt, z.B. ein PKW muss man auch Zoll und MWST. bezahlen.

    Und der Versand von China nach DE kostet nichts oder wie?

    Da steht alles: http://www.nexave.de/tutorials/show.php?id=16
     
  9. Ponch

    Ponch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Ich glaube die meisten verstehen gar nicht worum es genau geht.
    Der iPod Nano z.B. kostet in der 8GB Version in den USA 249$. Hier kostet er 249€. Beim Shuffle das gleiche: aus 79$ werden 79€
    Aber warum werden aus 249$ beim 30GB iPod 279€ und aus 349$ beim 80GB Modell werden 379€?
    Darum geht es hier doch. Das ist einfach eine Verarschung.
     
  10. keinewerbung

    keinewerbung MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    unglaublich, hast recht! ja ja Apple. Die müssen halt auch Geld verdienen ;-)
     
Die Seite wird geladen...