Warum hat eine externe Festplatte zwei Firewire Anschlüsse?

Diskutiere mit über: Warum hat eine externe Festplatte zwei Firewire Anschlüsse? im Peripherie Forum

  1. Pioneer

    Pioneer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Hi!

    Der Titel sagt eh schon alles. Ich habe eine IcyBox mit einem USB 2.0 Anschluss und 2 Firewire Anschlüssen. Jetzt habe ich mich gefragt, für was der zweite Anschluss gut ist.

    Ist der ein Firewire Hub? Braucht man den für ein Raid? Was ist wenn ich eine weiter Firewire Festplatte daran hänge? ..
     
  2. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    10.05.2005
    der ist zum durchschleifen so kannst du ich glaube 134 (Vorsicht wage Erinnerung) Firewire-Geräte anschließen
     
  3. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Firewiregeräte kannst du, anders als USB in Reihe schalten. Du brauchst also kein Hub.
    Einziges Problem: bei den meisten Gehäusen ist es nötig, diese anzuschalten, damit die Kette weiter geht.
     
  4. c.niel

    c.niel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    27.07.2005
    Firewire Geräte kannst Du in Kette hintereinander hängen!
     
  5. Pioneer

    Pioneer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2004
    Aha. Passt danke!

    Ich will heute zwischen zwei Firewire Platten Daten austauschen. Soll ich beide direkt an meinem PowerMac anschließen oder soll ich sie in Reihe schalten? Hat das einen Geschwindigkeitsvorteil?
     
  6. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.676
    Zustimmungen:
    1.906
    Registriert seit:
    14.01.2006
    fast...
    bei firewire sind es nach meinem IT handbuch 63 anschlussknoten, also geräte oder hubs

    zweite einschränkung: zwischen zwei geräten dürfen nicht mehr als 7 andere geräte liegen, da ja firewire-geräte auch direkt untereinander kommunizieren können...

    übrigens
    127 geräte sind es bei usb (wobei z.b. windows in tests schon bei gut 6o geräten "aussteigt")
     
  7. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    10.05.2005
    danke für die Berichtigung mein Alzheimer is halt auch nimmer der zuverlässigste *gg*
     
  8. achwassolls

    achwassolls MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    20.06.2005
    sollte nicht wirklich nen unterschied sein, das eh durchgeleitet wird. :confused:
     
  9. s_herzog

    s_herzog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    156
    Registriert seit:
    11.04.2006
    Nun, wenn der Chipsatz 2 Firewire-Controller hat, dann schon.

    Kopieren zwischen zwei externen Platten am Firewire-Bus läuft ja IMHO trotzdem über den Rechner, dann müsste über den selben Bus zum Rechner und wieder zurück.

    Hat der Rechner zwei Controller, müsste es doppelt so schnell gehen können. Sind die zwei Buchsem am Rechner aber an einem Bus, ist es egal.
     
  10. harlekin2006

    harlekin2006 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2006
    an die firewire-fürsten....;-)
    habe mein backup auf einer ext. platte (icecubegehäuse/fw400) und wollte die daten an meine zweite ext. platte (ebenfalls icecube/fw400) schicken.
    aber egal ob kopieren/einsetzen, ob mit backupprogramm oder mit manuellem drag/drop - der kopiervorgang wird bei mehreren versuchen an verschiedenen stellen unterbrochen (ich glaub fehler -50), gleichzeitig unmounted sich die platte, auf die die daten sollten. auch mit einem anderen datenpaket das gleiche spiel. es funktioniert jedoch einwandfrei, die daten von ext. auf die int. platte zu schaufeln.
    das übliche primborium mit rechten/reparieren etc. hab ich schon hinter mir, kabeltausch ebenfalls.
    gibts dafür ne erklärung? achja, auch die anschlußmodalitäten (in reihe oder parallel an zwei versch. fw-bussen) hab ich schon alle durch.

    weiß jemand was?

    danke und schönen sonntag...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche