Warum gibt es so viel Leute die Apple *******e finden???

Diskutiere mit über: Warum gibt es so viel Leute die Apple *******e finden??? im MacUser Technik Bar Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. snop

    snop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Hallo.
    Ich gehöre zu euch.
    Ich gehöre zu der Minderheit der Welt, die findet dass Macintosh/ Apple viel geiler, besser, stylischer ist als Windows
    (Hab grad ein tolles Avatar bei einem anderen User gefunden. Ich erlaube mir es auch zu benutzen.)
    Ich bin noch Schüler der 11. Klasse. Ich besitze auch einen eigenen PC (wow toll)
    aber der ist sein einem Monat außer Betrieb. Wohl wieder mal ein Virus oder ähnliches.
    Ich muss sagen, dass es mich gar nicht stört, dass er nicht geht. Ich mache auch keine anstalten ein neues Windows draufzuspielen.

    Ich habe das Glück, ein Powerbook G4 400Mhz im Hause zu haben.
    Der von meinem Vater. Ich habe auch das Glück ihn benutzen zu dürfen.
    Langsam wirds ihm aber zu viel. Was soll ich dann machen??
    Ich kann mir leider keinen eigenen leisten.
    Ich interessiere mich schon länger für Mac aber ich konnte noch nicht soviel damit anfangen. Dann kam die Zeit des Praktikums. Nennt sich auch BOGY (Berufsorientierung am Gymnasium) Und ich konnte die Woche beim Apple Händler meines Vaters verbringen.
    Es war fett!;)
    Es ist glaub ich der einzige Apple Händler in Deutschland der sich Apple Center, etc. nennen darf. Das stehts. In der Rubrik: über uns. www.ergo-sum.de

    Jedenfalls bin ich von 1100 Schülern und Lehrern wohl (fast) der einzige, der findet das Mac einfach geil ist. Ich weis nicht ob es mehr gibt. Die outen sich nicht.
    Es gibt sehr viele die Mac toll finden weil des Design von den Computern so super ist.
    Dann finden sie sie aber wieder viel zu teuer. (Gut stimmt vielleicht teilweise)
    Aber wegen den Programmen und der Bedinug findet des niemand toll.

    Dann gibt es noch so Idioten, die meinem von etwas groß reden zu müssen von dem sie gar nichts vertehen oder mit dem sie sich gar nie richtig beschäftigt haben.
    Wenn ich von etwas nicht bescheit weiß dann bin ich bei dem Thema still.
    Dann labern die wirklich die letzte *******e. Und wenn du kontern willst hören sie gar nicht mehr richtig zu. Und bleidem partout bei dem was sie immer gemacht haben.
    Genauso ist es bei der Homöopathie.
    Das sind diese Minderheiten, die eigentlich keine sein sollten.

    Ich jedenfalls hab erkannt das Mac das einzig wahre ist.
    Aber was soll ich so armen Leuten sagen, die meinen Mac sei *******e??

    Ich habe es erkannt..
    Ich komm mir manchmal so überlegen vor.... carro


    Ach übrigens: Bei meinem Praktikum habe ich ein Blatt gesehen, auf dem die 3 größten Irrtümer/Lügen von Mac aufgelisten und zunichte gemacht sind.
    Keine Software, Alle benutzen Windows, das dritte weis ich nicht mehr.
    Ich Frosch hab vergessen zu schreiben warum ich des mit dem Blatt schreibe.
    Ich wollte fragen, ob mir einer das Blatt schicken, oder einen Link reinposten könnte.
    Danke.
    Grüße staeudinger
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2005
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Als, ich lasse mich gerne auf eine normale Diskussion ein wo handfeste Argumente kommen. Aber meistens wird das nachgequatscht was man irgendwo gehört hat. Erleben ich bei der Arbeit täglich. Wir sind ne absolute M$ Firma :-(

    Die meisten haben keine Ahung von was sie reden und sind noch nie an einem Mac gesessen.

    Naja das beste ist einfach weghören und reden lassen :D
     
  3. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.04.2003
    damit bringst du es doch auf den punkt, einige haben auch einfach angst sich von der masse abzuheben anderen ists zu "teuer" oder andere können einen mac tatsächlich nicht in einer umgebung nutzen. aber mach dir keine mühe leute zu bekehren, wenn sie bei dir zufällig sehen wie einfach ein mac ist und dann von allein drauf kommen ists besser, sonst bist du am ende noch schuld ;)
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ich meine es gibt immer mehr Leute die Apple einfach geil finden carro
     
  5. timonator

    timonator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2003
    na Glückwunsch!

    Warum die meisten Leute Mac scheiße finden?

    Das sind die einen, wie mein Chef:

    Der mit Lisa angefangen hat und dann zu Windows gewechselt hat.
    Aus Gründen der Kompatibilität und weil manche Software nicht mehr verfügbar war

    Die anderen sind die Monopolisten:

    die M$ für die wichtigste Firma der Welt halten und sich genauso überlegen finden, wie du!

    wieder andere sind, die auch gerne einen Mac hätten, aber ängstlich sind:

    da sie dann Außenseiter sind und sich nicht mehr über Computer unterhalten können
    (sei froh, du kannst immer sagen, tut mit Leid ich habe einen Mac! Das würgt jegliche Diskussion gleich ab! :D )

    Des weiteren gibt es noch Leute, die ihre Software nicht kaufen wollen und deswegen eine Dose brauchen

    Und manche sind einfach neidisch und wollen es nicht zugeben

    Und wieder andere kommen schon mit Windoof nicht zurecht und können sich nicht vorstellen, dass das am Mac viel leichter ist (meine Mutter)

    Aber noch als Trost:

    wenn Du mal studieren solltest, dann gibt es mehr auf Deiner (Unserer) Seite.
    Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele Leute mit nem mobilen Mac, WLAN an der Uni nutzen.
    Auch im Studentenwohnheim lernt man seine Mac-Kollegen schnell kennen (iTunes Music Sharing) und Du schimpfst dann noch mehr, wenn das Netz dann wegen den Windoof Würmern wieder zusammenbricht.

    Es wird also besser!
     
  6. Tobeman

    Tobeman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Weißt warum,

    ich muss zugeben ich hab bis vor 2 wochen auch noch schlecht über Mac gedacht. Das Problem hat mit der informationspolitik der einzelnen zu tun. Klar mögen Sie über die aktuellsten Trends informiert sein. Bloß Apple davon hört man nie was .. also is es gleich schlecht.
    Des is mit allem so. Als vergleich vielleicht noch mit Autos (Da ich n autonarr bin ) :) .
    Die meisten denken immer noch das die Japaner schlechte Autos machen, bzw. das wenn du mal in die Werkstatt musst die kosten total überteuert sind etc. etc.
    Alles gerüchte weil sich keiner Informiert. Wenn man mal die TOC auf Autos beziehn würde dann würde mancher sich die Augen reiben wie die Japaner wirklich sind. Und so isses auch bei den Macs. Die meisten wissen nur von anderen , die wiederum von Freunden, oh das is nix gutes, oder keine ahnung was die erzählen. Man muss ich einfach mehr informieren. Ohne Informationen kann man sich gleich eingraben. Oder wie will man in der heutigen Weltwirtschaft noch ohne Weltinformationen auskommen?

    Soo ich hab mal meine meinung gesagt :)

    Tobe
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    das ist wohl der Hauptgrund, man kann nicht schnell zum Nachbarn gehen :D

    Außerdem kann man nicht mehr so viele billige, schlechte Software vom Krabbeltisch kaufen :D
     
  8. HAL

    HAL Gast

    Weil Sie keine Ahnung oder nicht genug Geld oder beides haben.

    :D

    Achja...

    Das ist nicht gerade die feine englische Art, entweder Du
    fragst den User ob Du seinen Avatar benutzen darfst (was
    ich aber nicht glaube) oder bastelst Dir einen eigenen.

    ;)
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    wo ist da ein Avatar, also ich seh nix :confused:
     
  10. snop

    snop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    kommt gleich.

    Das ist aber nicht sein eigenes. Dürfte kein Stress sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum gibt viel Forum Datum
USB stick wird nicht erkannt/ soll formatiert werden. Warum? MacUser Technik Bar 04.11.2016
Warum S7 so billig und iPhone 7 so teuer? MacUser Technik Bar 25.09.2016
Gibt es eine Erklärung, warum keine neuen Macs kommen? MacUser Technik Bar 06.09.2016
Warum werden so viele iPhone 6 wieder verkauft? MacUser Technik Bar 12.01.2015
Die ERKLÄRUNG warum es bei Beiträgen gegen Apple immer so eine Aufregung gibt. MacUser Technik Bar 23.08.2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche