Warum eigentlich paarweise RAM aufrüsten?

Diskutiere mit über: Warum eigentlich paarweise RAM aufrüsten? im MacBook Forum

  1. s.f.

    s.f. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2006
    Hi zusammen,
    warum wird eigentlich genau empfohlen, den RAM beim macbook immer paarweise aufzurüsten? Stabilität? Hitze? Was passiert, wenn ich´s nicht mache, sondern z.B. 1GB einstecke und 256MB drin lasse? Hab mich da schon durch die Suche geklickt, aber keine wirkliche Antwort gefunden:rolleyes:
     
  2. macenno

    macenno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2006
    schlagt mich, wenn ich mich irre: aber der Speicher kann im DUAL-Mode laufen. Dazu müssen die Chips aber so gleich wie möglich sein. Sind die Chips nicht gleich, läuft alles im Single-Mode und ist etwas langsamer.

    Du kannst also schon den Ram einzeln stecken oder kombinieren. allerdings halt eben etwas langsamer. ob das aber auffällt? ;)
     
  3. s.f.

    s.f. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2006
    klingt logisch, hab Dank.
    Hat einer Erfahrung in puncto Schnelligkeit?
     
  4. macenno

    macenno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2006
    ich denke man merkt es. ganz wenig.

    übrigens: der übrige 256er Chip eignet sich prima als Eiskratzer. Ich hab auch noch nen Karton voll davon :)
     
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Der Performancegewinn soll angeblich bei sensationellen 3% liegen.
    Das bringt es wohl nicht wirklich... ;)


    Es sei denn jemand weiss genaueres! :)
     
  6. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Oder Lesezeichen. ;)
     
  7. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Normal liegt der Gewinn bei 3% durch den integrierten Gafikchip im Macbook soll er aber bei Grafikintensiven Programmen bis zu 7% betragen. :cool:
     
  8. Julia-DD

    Julia-DD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2006
    Öhm, da ich davon jetzt nicht wirklich viel Ahnung habe: 7% klingt nicht besonders viel?! Wenn ich nun mein MacBook bekomme und mir erst einmal nur einen 1GB Riegel einsetze, kann ich dann trotzdem iPhoto und iDVD und solche Sachen flüssig laufen lassen? Ich kann mir erst nächsten Monat (Nov) wieder RAM leisten.
    Oder gehen die oben genannten Anwendungen auch bei 512 MB RAM flüssig?
     
  9. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Kommt darauf an mit welchen Videos du arbeitest. Aber mit 1256 MB Ram läuft ein Macbook schon sehr gut.
     
  10. Julia-DD

    Julia-DD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2006
    @powerram: Danke für deine schnelle Antwort :)

    Videos: Meine Casio ex-Z 750 gibt mir .avi's aus und über unseren HDD-Rekorder bekomme ich Audio- und Videostreams, die gemuxt, geschnitten und zu DVD's verarbeitet werden müssen. Ich schätze mal, dass ich mit den HQ-.avi's hinkommen werde, aber das Muxen und Schneiden der verschiedenen Streams wird sicherlich mehr RAM erfordern. Aber es ist schon mal gut zu hören, dass ich nicht gleich panisch RAM einkaufen muss :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum eigentlich paarweise Forum Datum
Macbook Pro auf Macbook liegend, bleibt im Sleep Mode. Warum? MacBook Donnerstag um 08:54 Uhr
Warum kein Ladeindikator mehr für MacBook Pro? MacBook 25.11.2016
Mac auf einmal langsam... warum? was tun? MacBook 16.01.2016
Dateien werden sofort gelöscht, ohne Zwischenablagerung im Papierkorb, warum? MacBook 15.05.2013
warum eigentlich nicht 14" ? MacBook 14.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche