Warum DVDs unter X leiser als unter 9?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Maconym, 10.02.2004.

  1. Maconym

    Maconym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Weiß hier jemand Bescheid?

    Wenn ich auf dem iBook (G3, 30GB, 640 MB) unter X.x eine DVD abspiele ist die maximale Lautstärke leiser als wenn die gleiche DVD unter 9.x abgespielt wird.

    Es ist jeweils die maximale Systemlautstärke aufgedreht und auch der Lautstärkeregler des DVD-Abspielers ist berücksichtigt worden.

    Das X-System ist nicht generell leiser als 9, denn z.B. ein QuickTime-Film ist deutlich leuter als eine DVD!

    Gibt es ein anderes Programm zum DVDs unter X abzuspielen, das nicht solchen unklaren Grenzen unterliegt...?

    Oder gibt es einen Patch, der den Lautstärke-Pegel des DVD Players den übrigen Programmen anpasst?

    Übrigens hab ich inzwischen sogar schon das ganze System neu installiert: Keine Verbesserung!

    Kann mal jemand mit iBook überprüfen, ob ebenfalls unter 9.x eine DVD lauter abgespielt werden kann, als die mit X.x möglich ist?
     
  2. Maconym

    Maconym Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Lösung gefunden:

    Apple ist schuld!

    Warum auch immer, der beiliegende DVD Player bringt zumindest auf dem iBook G3 unter X nicht die höchstmögliche Lautstärke.

    Nun benutze ich auch für DVDs VLC, denn da steckt Power dahinter...!

    Apple: Was soll denn diese Einschränkung?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen