warum dauert der import von schriften sooo lang?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von wonder, 13.11.2004.

wieviele schriftarten benutzt ihr aktiv?

  1. 1-5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 6-10

    1 Stimme(n)
    50,0%
  3. 11-20

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 21-50

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. > 50

    1 Stimme(n)
    50,0%
  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    ahoi und guten abend community,

    habe gestern mal einen schwung (ca. 480) .ttf schriften von meinem pc auf den mac gezogen und über das fontbook (für alle benutzer) installiert.
    dieser akt hat auf meinem duron 800 und win 98 se so etwa 2-3 minuten gedauert, mein pb 1,5 ghz brauchte dafür geschlagene 42 min!!!
    wo liegen die unterschiede?
    auch programme kämpfen nun beim start mit dem schriftenordner und brauchen teilweise länger zum starten

    klar - ich kann div. fonts wieder entfernen und werde das auch tun, aber trotzdem wüßte ich gerne ob win die schriften irgendwie anders/pfiffiger (?) verwaltet.

    gruß
    w
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2004
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... das Fontbook ist leider noch nicht das Gelbe vom Ei.
    ich muss mich an diesem Punkt auch immer wieder ärgern! :rolleyes:

    Alternative Suitcase allerdings die Versionen die ich kennengelernt
    habe waren leider auch noch nicht.

    Da frage ich mich warum Adobe. Warum haben die nicht den genialen
    ATM weiterentwickelt??? motz
     
  3. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    den kenne ich noch unter win 3.1 das war auch kein spaß :D
    aber im ernst - wenn man mit programmen arbeitet, die auf die fonts zurückgreifen, verlangsamt sich deren start so erheblich, daß es keinen wirklichen spaß mehr macht...

    werde dann wohl ausmisten müssen :(
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    eigentlich nur im fontbook deaktivieren ... das funzt schon!
    aber das fb lässt sich halt zeit. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen