Warnung vor Sony/BMG & Kinowelt DVDs

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Artaxx, 15.02.2006.

  1. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hallo Community,

    vor einiger Zeit wurde das Problem Root Kit auf Sony/BMG CDs (!!) ja schon einmal diskutiert. Nun gab Heise eine dementsprechende Meldung auch für Kinowelt DVDs (!!) heraus (Link!).

    In dieser Meldung steht allerdings folgendes:
    Ich hege allerdings momentan den Verdacht, dass dies nicht stimmt.

    Ein Freund und ich hatten uns ziemlich zur gleichen Zeit diesen Film aus der Videothek ausgeliehen. Mein Kumpel hat den Film an seinem PowerMac angesehen weil er keinen DVD Player hat. Seitdem plagte ihn das Problem, dass seine Auswurftaste nicht mehr ging und sich Toast immer aufgehängt hat. Vor etwa zwei Wochen kam dann der Clean Install und alles war wieder in bester Ordnung.

    Nun, letzte Woche kam der Film "Stealth" raus. Auch ein Sony/BMG Film. Komischerweise sind die Probleme seit dieser Zeit wieder vorhanden. Man nenne mich an dieser Stelle ruhig paranoid, aber zwei Ereignisse mit zwei Filmen der gleichen Firma, die durch GENAU diese Geschichten negativ aufgefallen ist ... das kann kein Zufall sein.

    Ich möchte hiermit alle User die ihren Mac als DVD Player nutzen (iBook/Powerbook etc.) vor Filmen dieser Firma warnen. Die DVDs sind ganz leicht durch ihre rote Farbe erkennbar.

    Gruß
    Artaxx
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Man sollte aber noch erwähnen, das es sich bei den Kinowelt DVDs mit Alpha DISC Kopierschutz nicht um RootKit Technik handelt.

    Aber wirklich prickelnd ist das ganze auch nicht. Hier hatten wir auch eine Diskussion darüber:
    [DLMURL]http://www.dvdboard.de/forum/showthread.php?t=95125[/DLMURL]

    Gruß
     
  3. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Sony/BMG Produkte kommen mir nicht mehr ins Laufwerk - warum noch bei Dir? :D
     
  4. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Uff, das ist heftig. Wusste nicht dass das auf Windows PCs so extrem ist.

    Was macht man da denn? Als Anwender kann und darf man sich so etwas auf keinen Fall gefallen lassen. NIEMAND hat das Recht mir irgendeine Software zu installieren oder mich dazu zu zwingen nur dass ich ihren Müll abspielen kann.

    Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung dass dieser Kopierschutz auch auf Mac Systemen gefährlich sein kann (nur leider dort ohne dass ein Installer läuft)
     
  5. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Weil ich z.B. den Stealth cool fand. Ich werde die DVDs allerdings auch nur noch im Stand Alone Player abspielen (was ich ja normalerweise eh tue). Aber was ist mit den ganzen Notebook Benutzern? Ich bin der Meinung dass diese Firmen damit dem DVD ROM in Notebooks die Existenzberechtigung rauben. An einem Desktop Rechner brauche ich das DVD ROM ja nur äußerst selten zum DVDs anschauen, aber beim Notebook ist das ja was anderes.
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    bei mir auch schon lange nicht mehr. hatte sowas schon vermutet. jetzt bestätigt sich das ja sogar...
     
  7. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.03.2002
    Ich habe mir vor kurzem Mr. & Mrs. Smith gekauft und es läuft wunderbar. Auch andere DVD bzw. CD funktionieren fehlerfrei. Eine andere DVD hab ich danach auch schon gebrannt. Alles ohne Probleme.
     
  8. Artaxx

    Artaxx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Das heisst dass dieser "Kopierschutz" auf Kauf DVDs nicht vorhanden ist?
     
  9. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Da sieht man mal, wie weit es schon gekommen ist. Ein eigentlich normales und wünschenswertes Verhalten muss schon gepostet werden! :p
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    also wird ohne installer und ohne meine zustimmung etwas auf meinem mac installiert? für sowas gehören die verantwortlichen bei sony/bmg geteert und gefedert, um mal nett zu bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warnung vor Sony
  1. wiimac
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.922
    wiimac
    05.12.2009
  2. MacElke
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.002
    MacElke
    21.06.2006
  3. MacTube
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    598
    the wuss
    26.05.2006
  4. hen1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    484
    hen1
    22.05.2006
  5. bergkamp
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    609
    gurukaeng
    19.04.2006