Wacom spackt ab!

Diskutiere mit über: Wacom spackt ab! im Peripherie Forum

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo, habe das Wacom Graphire A6 und ich kann den Mauszeiger nicht mehr platzieren, ist in etwas so, wie bei einem fettigen touchpad, es schwimmt und das lässt sich einfach durch keine Maßnahmen wegbekommen. Ich habe nichts gemacht mit dem Teil, außer gezeichnet. Was kann das Sein? So kann ich unmöglich mit dem Ding was anfangen.



    jemand nen Rat?


    Danke


    Frank t.
     
  2. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Keiner ne Ahnung, ich kann nicht mehr absetzen, und wenn ich neu ansetze, zieht der mauszeiger vom letzen Punkt weiter, sondern er beginnt immer wieder da, wo ich den Pen hinhalte. Kann man das nicht einstellen?



    Frank T.
     
  3. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    *schieb*
     
  4. mac*beth

    mac*beth Gast

    moin,
    da kann man doch sicher zwischen inkrementaler und absoluter Positionierung umschalten, oder? Danach hoert es sich fuer mich naemlich an, auch wenn ich noch nie mit so einem Teil gearbeitet habe.
     
  5. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Ja, aber wie mache ich das? Und wieso hat sich das einfach verstellt, obwohl ich eigentlich nichts gemacht habe? Ich meine, das kann sich doch nicht einfach so von selber verstellen. :(

    IM Handbuch habe ich leider nichts gefunden.



    Frank T.
     
  6. mac*beth

    mac*beth Gast

    hmmm...
    Ahnung davon habe ich ja wie gesagt kaum aber ich taet ja zuerst in den Preferences nachsehen, aber das wirst du ja auch schon gemacht haben. Evtl. hat sich das ja per shortcut umgestellt oder aehnlich, wie sich bei mir die Ordner umbenannt haben: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=208189 ;)
     
  7. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Na ja, ich habe mal eben das Benutzerhandbuch studiert, es scheint tatsächlich nicht möglich zu sein, das Ding funktioniert leider nicht, wie eine Maus, Das Tablet wird 1 zu 1 auf den Bildschirm projiziert und da kann man wohl nichts ändern. Jedenfalls finde ich nichts. Das wäre ein absolutes Ausschlußkriterium, damit kann ich nicht arbeiten. Vor allem hat sich das selber so eingestellt, am Anfang war das nicht so.



    Mal sehen, vielleicht hat ja noch einer ne idee, ansonsten habe ich ein tablet zu verkaufen. ;)




    Gruß


    Frank T.
     
  8. MS_Hunter

    MS_Hunter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Hast du schon mal versucht die Preferences-Datei zu löschen (vorher zur Sicherheit mal eine Kopie anfertigen!) oder den Teiber einfach mal neu zu installieren?

    Viele Grüße

    MS Hunter
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Fraaahaaaank, das ist ja gerade das Tolle am Tablett, dass man die 1:1 Projektion hat - so ist man unendlich schnell. Wie lange hast Du das Ding? Einen Tag? Gib ihm und Dir noch 2 Wochen Einarbeitungszeit :)

    Ich mach Plopp auf meinem Wacom A5 Wide und bin von der rechten Ecke des rechten 20" ACD in der linken Ecke des linken 20" ACD gelandet - dazwischen steht noch ein 23" ACD.

    Beim Intuos3 kann man das einstellen, siehe Bild -> Modus. Das Pane dafür findest Du unter SYSTEMEINSTELLUNGEN -> WACOM TABLETT (das ist ganz unten bei mir in den Systemeinstellungen).

    [​IMG]

    2nd
     
  10. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Edit.


    dasich
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wacom spackt Forum Datum
Wacom Intuos 4 oder Intuos Pro Special Edition? Peripherie 27.10.2016
Wacom Intuos Pro: Ist eine Schutzfolie empfehlenswert? Peripherie 13.01.2016
Treiber für One by Wacom CTL-471 Peripherie 25.12.2015
Wacom Tablett - Einstellungen von LR5 auf LR6 übernehmen Peripherie 25.04.2015
Kaufberatung Wacom Grafiktablett für Fotograf Peripherie 13.01.2015

Diese Seite empfehlen