WACOM Digitizer SD 420-E

Diskutiere mit über: WACOM Digitizer SD 420-E im Ältere Apple-Hardware Forum

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Ich komme gerade vom MUT, und eine Dame unserer Truppe drückte mir eben dieses Grafiktablett in die Hand. Sie bekommt es nicht zum Laufen und bat mich, es mal zu testen.

    Ehe ich jetzt stundenlang probiere und googele ( werd ich natürlich auch noch machen) die Frage an Euch, ob jemand dieses Teil kennt.

    Es ist ein beiges Grafiktablett mit den Abmessungen 42 X 42 cm, mit ADB-Anschluß - also "etwas" älter.
    An der Rückseite befinden sich drei Ports (DS1, DS2, DS3) mit Dip-Schaltern sowie ein Anschluß RS 2320 mit Kabel auf ADB.

    Unter OSX wird es wohl kaum noch laufen, aber wie sieht es unter OS 8/9 aus? Wie müssen die Dips eingestellt werden, gibt es ein Handbuch, welche Software wird unterstützt?

    Help!
     
  2. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    27.08.2005
    Ähmm... hat ein PC Hyperthreading, oder warum gibts zwei Threads...

    Tut mir leid, musst raus.....
    Duck und weg
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Doppelt hält besser, wenn es sich um ältere Teile handelt!
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche