W-Lan mit 2 Rechnern

Diskutiere mit über: W-Lan mit 2 Rechnern im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2004
    Hallo Leute,
    habe folgendes Problem:
    Bin mit iMacG5 im Netz, meine Tochter geht irgendwann später mit ihrem PC (Dell-Lapetop) ebenfalls ins Netz. Alles bestens.
    Aber:
    Ist oder war sie zuerst im Netz und der iMac soll dann rein, findet er keinen Netzanschluss, auch wenn der PC schon längst raus und aus ist - Netz blieb aber an (Router von Arcor).
    Erst wenn man den Router aus macht und neu startet, geht der Mac anstandslos ins Netz.
    Besetzt der PC eventuell die Mac-Adresse - aber im Mac habe ich die nötigen Einstellungen für die Adresse auf automatisch gestellt. Er hat also keine bestimmte Adresse zugeteilt bekommen.

    Ist mir etwas rätselhaft. Bisher starten wir halt das Netz neu und dann läuft das ja. Aber elegant ist die Lösung nicht.
    Gruß Rainer (die Suche habe ich vergeblich bemüht)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lan Rechnern Forum Datum
W-Lan und LAN Geschwindigkeit zu gering Internet- und Netzwerk-Hardware 24.09.2016
WLAN durch LAN Verbindung an Router? Achtung Noob :) Kein DLAN, Kein WLAN Repeater... Internet- und Netzwerk-Hardware 19.09.2016
Neuee W-LAN Access Points gesucht Internet- und Netzwerk-Hardware 05.09.2016
NAS - LAN - iMAC - WLAN Direktverbindung Internet- und Netzwerk-Hardware 26.07.2016
auf anderen Rechnern nach Dateien suchen via Lan Internet- und Netzwerk-Hardware 12.11.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche