VPN Client per KOnsole bedienen!

Diskutiere mit über: VPN Client per KOnsole bedienen! im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. The_MiGo

    The_MiGo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Hallo!
    Ich würde gerne eine Datei haben in der dieses Skript steht und ich möchte sie nur anklicken und schon soll, dieses ganz toll im Termianl ausgeführt werden. Hab sowas unter Windows gemacht. Also einfach TExtdatei mit Endung ".bat" und schon ging es.Wie geht das hier?

    Danke
    MiGo

     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Du ertsellst einfach eine Textdatei auf dem Desktop, z.B. mit Textedit. Dann gehst du ins Terminal und tickerst dort 'chmod a+x Desktop/DATEINAME' ein und schon ist sie ausführbar. Am Anfang der Textdatei setzt du aber noch ein '#!/bin/sh' ein. Alles aber ohne die ' :)
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Wenn man der datei dann noch das Suffix .command verpasst, kann man sie durch einfaches Doppelklicken ausführen.
     
  4. The_MiGo

    The_MiGo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    jetzt würd ich gerne haben, dass das terminal fenster am besten komplett verschwindet und ich nur irgendwo ein Symbol habe, dass mir sagt, ob ich verbunden bin oder nicht. Geht das so einfach?
     
  5. The_MiGo

    The_MiGo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Hat keiner ne Idee? kann man eventuell vorgänge im Terminal Grafisch auf dem Schreibtisch darstellen lassen oder noch besser oben in der Leiste bei Bluetooth udn Airport und so?
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    "Man" kann eigentlich ziemlich viel.
    Die Frage ist nur, ob man in der Lage ist, sich die erforderlichen Kenntnisse anzueigen.

    Ich weiß, das ist eine Binsenweisheit, aber die Frage war schließlich auch ziemlich planlos ;).
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Wo bekomm ich den Lektüre dafür her oder welche schalgwörter muss ich googln um Informationen in die Richtig zu bekommen?

    Statt nur einer Weisheit, hätte sowas ja mal kommen können. Ich will keine vorgekaute Lösung sondern schon was selbst entwickeln und erweitern. Ich weiß, dass in meiner Uni viel Kommilitionen so ein "PlugIn" sehr gerne hätten.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Wenn ich in dem Bereich konkret mehr Ahnung hätte, würde ich Dir gerne weiter helfen. Grundsätzlich denke ich, dass Du mit solchen Fragen im Unix Unterforum falsch aufgehoben bist.
    Frag doch mal im Entwickler Bereich oder gleich in einem ausdrücklichen Entwickler Forum.

    Ein anderer Ansatzpunkt zum Suchen wären vielleicht die Developer Dokumentation oder die Beispiele in den Developer Tools. Ich denke aber, dass man so etwas nicht in wenigen Stunden aus dem Hut zaubert.
     
  9. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Nicht das es mich etwas anginge, aber warum willst du den Konsolen-VPN-Client benutzen, wenn du am Ende doch eine Statusanzeige haben möchtest? Dann benutz doch lieber gleich einen graphischen Client. Oder was spricht dagegen? :kopfkratz:
     
  10. The_MiGo

    The_MiGo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    ich benutze den Cisco VPN Client und steuer ihn per Konsole.

    Nur die Grafische Oberfläche ist doof und man kann da auch kein Passwort abspeichern und schön wäre es eben. Das der Ablauf soweit minimiert ist, dass ich Doppelklick machen und dann eine Anzeige habe in Form einer Lampe, die mir sagt, ob die Verbindung steht oder nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VPN Client per Forum Datum
VPN soll script triggern Mac OS X - Unix & Terminal 31.03.2013
APF Share aus dem VPN in die FinderSidebar Mac OS X - Unix & Terminal 27.10.2010
Telnet Client für Unix Warenwirtschaft Mac OS X - Unix & Terminal 08.10.2010
Script für VPN Verbindung über Terminal Mac OS X - Unix & Terminal 10.09.2009
VPN (OS X) mit Kommandozeile verbinden / trennen Mac OS X - Unix & Terminal 04.07.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche