VPC & festes Zuweisen für Laufwerksbuchstaben für Wechselmedien

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Kermet, 10.08.2005.

  1. Kermet

    Kermet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Morgen zusammen

    Ich muß unter Virtual PC Star Money laufen lassen, da es SM nicht für den Mac gibt und leider auch nichts vergleichbares...

    Hier hab ich noch keine praxistaugliche Variante gefunden, um mein "HBCI - Medium" von SM / Win2000 aus richtig und mit einem Festen Laufwerksbuchstaben anzusprechen (wichtig!).

    Hat hier vielleicht jemand eine Idee, wie ich zB einem USB - Stick unter WIN2000 /VPC einen festen Laufwerksbuchstaben dauerhaft zuzuweisen?

    fragt der Kermet
     
  2. horace

    horace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.03.2005
  3. Kermet

    Kermet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Danke Dir erstmal

    Das kannte ich schon, daher habe ich auch den Zusatz VPC gleich erwähnt.
    Hier ist nämlich das Problem, dass zB der USB Stick als Logisches Laufwerk aufgeführt wird.
    Solange ich nur den einen Stick dran habve, hat er auch immer den selben zugewiesenen Laufwerksbuchstaben. Habe ich aber zusätzlich eine externe Platte oder einen anderen Stick dran, kann es sein, dass er einen anderen Buchstaben zuweist (-> HUB). Muss halt im Moment erst alles abklemmen, bevor ich zu Windows starten kann.

    Kermet
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen