Vorschau + 10.3.9 = Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von nitrol, 27.04.2005.

  1. nitrol

    nitrol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2005
    Hallo ihr...

    seit dem update kann ich mit vorschau keine bilder mehr öffnen, vorschau startet, zeigt aber nix an. es bleibt dann im dock und lässt sich nur noch per "sofort-beenden" beenden.
    wär nett wenn mir jemand weiter helfen könnte. :rolleyes:
     
  2. Werner2

    Werner2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2004
    Tach zusammen,
    auch ich habe das gleiche Problem wie nitrol. Nach dem Update auf OSX 10.3.9 lassen sich mit meinem Powerbook Bilder nicht mehr automatisch mit "Vorschau" öffnen, da diese standardmäßig auf "Preview (Standard) 2.1.1" zum Öffnen eingstellt sind. Wenn ich im Info-Fenster auf Vorschau umstelle, klappts natürlich mit dem Öffnen. Meine Frage wäre, welche Preferenz-Datei evtl. hier schadhaft ist? Preview- und Sytempreferenzen habe ich schon neu angelegt und meine Zugriffsrechte auch schon repariert. Bisher bin ich erfolglos geblieben.

    Für Eure Bemühungen vorab besten Dank
    Gruß Werner
     
  3. Werner2

    Werner2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2004
    Hallo zusammen,
    gibt es wirklich keinen Boarduser, der mir für mein o.g. Problem eine Lösungshilfe anbieten kann?

    Gruß Werner
     
  4. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    @nitrol: lösch mal in benutzer/Library/Preferences die Datei „com.apple.Preview.plist“, das könnte helfen. Außerdem solltest Du die Rechte reparieren (Festplattendienstprogramm).

    @Werner2: Du kannst mit apfel i ja auf die neue Vorschau umstellen (hast Du ja gemacht) und dann auf „alle mit diesem Programm öffnen“ klicken.
    Führ außerdem mal mit defekter Link entfernt aus, was dort „Prebinding“ genannt wird.
     
  5. Werner2

    Werner2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2004
    Hallo tau,
    zunächst besten Dank für Deine Hilfe. Ich habe aber das Gefühl, dass das Problem offenbar nicht so einfach zu lösen ist. Ich habe im Info-Fenster schon nach der Auswahl "Vorschau" auf „alle mit diesem Programm öffnen“ geklickt, aber danach wird dann sofort wieder auf "Preview (Standard) 2.1.1" umgeschaltet. Zudem bleiben offenbar die anderen Bilddateien von dieser Umschaltung unberührt, zumindest die, die ich vorher manuell auf "Vorschau" umgestellt hatte.
    Deinen Rat die Prebindings upzudaten habe ich ebenfalls befolgt, leider auch erfolglos.
    Es wäre schön wenn sich noch weitere Lösungsmöglichkeiten finden ließen.

    Gruß Werner
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Kommt das Problem Systemweit oder nur im user vor?


    [Leg Dir mal einen Testuser an, falls Du nur als admin unterwegs bist]
     
  7. Werner2

    Werner2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2004
    Hallo tau,
    das Problem ist systemweit, da auch mein angelegter Testuser die gleichen Schwierigkeiten beim Öffnen der Bilddateien hat.

    Gruß Werner
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Jetzt muß ich nochmal ganz dumm Fragen: 2.1.1 ?

    Mein 10.3.9 hat Vorschau 2.1.0 (Apfel i beim Programmicon)

    Das Update ist sauber gelaufen, oder?
    [alle Programme aus etc.]
     
  9. Werner2

    Werner2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2004
    Hallo tau,
    also meine "Vorschau" hat auch 2.1.0, nur ich habe ja auch offenbar das Programm "Preview (Standard) 2.1.1" - zumindest taucht es in der Liste der Zuweisungsprogramme im Info-Fenster auf. Das Programm habe ich natürlich nicht, aber mein Recher versucht es ja immer damit zu öffnen. In der Liste stehen übrigens auch noch weitere unsinnige Programmangebote wie z.B. "Einschränkungen auf 300 Pixel.exe" oder "Sepia erstellen.exe", also Dateien, die sich offenbar auf das installierte Photoshop beziehen.

    Das Update (Combined) ist sauber gelaufen, nur die Systemeinstellungen konnte ich nachher nicht öffnen. Nach Anlegen einer neuen Preferenzdatei, war das Problem aber behoben.
    Gruß Werner
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Also folgendes: Preview und Vorschau sind das selbe. [zur Verdeutlichung: es gibt einen Bug in OSX, wenn man in Finder/Einstellungen/Erweitert auf „alle Suffixe anzeigen“ klickt, dann erscheinen die Programmnamen auf englisch, „Vorschau“ heißt dann „Preview“, aber das nur nebenbei.]

    Desweiteren die Photoshop Geschichte: das ist auch ein bekanntes Problem (bei mir genauso), Photoshop hat im Programmverzeichnis eine ganze Latte von ausführbaren Scripts, welche dann als Programme gelistet werden... irgendwo hab ich mal gelesen, wie man die da rausbringt, finds aber grad nicht.

    Aber das hat primär nichts mit Deinem Problem zu tun.



    Sorry, ich muß grad leider passen, vielleicht hat jemand anderes noch eine Idee...
    :)

    (höchtens noch die com.apple.finder.plist zu löschen, aber ich weiß nicht, ob das was helfen soll... -und vielleicht einfach n o c h m a l rechte reparieren, auch wenn das esoterisch klingt :))
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vorschau Problem
  1. BeccyMausii
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    118
  2. Culotte
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    129
  3. bigmacdaddy
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    67
    fa66
    20.11.2016
  4. macwuerdig
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    439
    macwuerdig
    22.10.2009
  5. maccandi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    413
    maccandi
    20.07.2006